Datum Straftaten Ort
18.09.2017
-Ehrenmord- Afghane (18) tötet seine Schwester (14) mit mehreren Messerstichen. "Es ist gut, dass sie tot ist", waren seine ersten Worte beim Geständnis gegenüber der Polizei.
Wien
18.09.2017
Mehrere Männer einer Gruppe urinieren im Park, werfen mit Flaschen und zeigen mehrfach ihre Geschlechtsteile vor anwesenden Passanten. Bei der anschließenden Fahndung werden zwei Täter, Afghane (20) und Inder (30) in Gewahrsam genommen.
Gera
18.09.2017
Mehrere Männer urinieren in einer Parkanlage, werfen Flaschen umher und zeigen Passanten mehrfach ihre Geschlechtsteile - im Rahmen einer ersten Fahndung konnten ein Afghane (20) und ein Inder (30) in Gewahrsam genommen werden - weitere Täter (ausländisches Aussehen) sind flüchtig
Gera
17.09.2017
An einem Wochenende stellt die Polizei insgesamt 20 Personen ohne oder mit nicht ausreichenden Ausweisdokumenten aus Afghanistan, Irak, Iran, Sudan, Libyen und Marokko fest. Strafanzeigen wegen unerlaubter Einreise/Aufenthalt wurden an die zuständigen Ausländerbehörden übergeben.
Flensburg
16.09.2017
Auf Stadtfest prügeln und treten Afghanen und Russen aufeinander ein. Dabei wird sogar eine Frau brutal angesprungen. 5 - 6 Afghanen prügeln u.a. mit einer Flasche auf einen Mann ein, dessen Auto sie zuvor beschädigt haben - Zeugen gesucht!
Lingen (Ems)
15.09.2017
Zwei Afghanen (27,17) vergewaltigen ein 16-jähriges Mädchen auf offener Straße. Die Vergewaltigung durch den dritten Begleiter, einen 18-jährigen Afghanen, scheiterte daran, dass zufällig ein Augenzeuge vorbeikam. Das Trio floh daraufhin, konnte jedoch nach kurzer Fahndung festgenommen werden.
Höhenkirchen-Siegertsbrunn
12.09.2017
Zwei Iraker (20,26) und zwei Afghanen (22,20) liefern sich nach einem Streit im Bus eine Schlägerei an der Bushaltestelle. Dabei geraten sie auch auf die Straße, der Verkehr muss stoppen, bevor sie sich zur Asylunterkunft verlagern, wo es mit Holzlatten und Steinwürfen weiter geht.
Eningen unter Achalm
12.09.2017
Afghanischer Asylbewerber (24) klettert auf das Dach des Verwaltungszentrum, schlägt ein Fenster ein und betritt das Gebäude - Stunden nach seiner Festnahme wiederholt sich das Prozedere - nach seiner zweiten Festnahme wird er in ein Krankenhaus eingeliefert
Zwickau
11.09.2017
Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit überführen drei Afghanen der illegalen Arbeit - gegen den Arbeitgeber wurde ein Verfahren wegen illegaler Ausländerbeschäftigung eingeleitet
Stuttgart
10.09.2017
Massenschlägerei! Nach verlorenem Kampf am Vortag will eine Gruppe Afghanen Rache. Es kommt zu einer Schlägerei von rund 30 Personen. Acht Tatverdächtige im Alter zwischen 15 und 25 Jahren festgenommen und nach erkennungsdienstlicher Behandlung wieder auf freien Fuß gesetzt.
Berlin
09.09.2017
Nach einer Schlägerei in einer Asylunterkunft trifft die Polizei einen Afghanen mit einer Platzwunde an, der sich aggressiv und renitent verhält und deswegen in Gewahrsam genommen wird. Dabei wehrt er sich und bespuckt die Beamten.
Singen (Hohentwiel)
09.09.2017
Eine Schlägerei in einem Lokal zwischen drei Rumänen (23-30) und einem Afghanen (26) endet für den 23-jährigen Rumänen mit einem Nasenbeinbruch. Eine Behandlung im Rettungswagen lehnt er ab.
Lindau (Bodensee)
09.09.2017
Besoffener Afghane (34) fährt ohne Fahrschein in der 1. Klasse. Er hatte einen bedenklich hohen Alkoholpegel (3,24 Promille) und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.
Hannover
09.09.2017
Afghane (23) schleust zwei Iraker und einen Afghanen (25,27,36) ein. Alle drei wurden wegen unerlaubter Einreise angezeigt und anschließend nach Österreich zurückgewiesen. Der Schleuser wurde mit Haftbefehl zur U-Haft eingewiesen.
Kiefersfelden
09.09.2017
Gruppe afghanischer Zuwanderer fällt negativ auf, weil sie auf dem Kornmarkt lautstark herumgrölt - Polizeibeamte kontrollieren die Gruppe und erteilen einen Platzverweis wegen Ruhestörung
Bad Kreuznach
09.09.2017
Afghane (50) stellt sich vor ein Auto mit zwei weiblichen Insassen (24, 31) und onaniert. Er kann noch in Tatortnähe festgenommen werden.
München
09.09.2017
Ein Asylbewerber aus Afghanistan (24) berührt eine Frau (24) unsittlich und wird kurze Zeit später festgenommen. Die Polizei bittet um Hinweise.
Gießen
09.09.2017
Während einer Schlägerei zwischen Bewohnern einer Asylunterkunft verletzt ein Afghane (27) einen Landsmann (18) mit einem Messer. Der 18-Jährige wird in eine Klinik gebracht. Die Polizei bittet um Hinweise.
Buseck
09.09.2017
Massenschlägerei! Rund 30 Männer liefern sich eine Schlägerei, unter Einsatz von Messern. Afghanen kämpfen gegen Syrer und Libyer. Mehrere Afghanen erleiden Stichverletzungen. Vier Syrer werden festgenommen, gegen einen Haftbefehl erlassen.
Berlin
08.09.2017
Vier Afghanen streiten mit vier weiteren Jugendlichen. Plötzlich zückt einer der Afghanen (ca. 18) ein Messer, sticht auf einen 17-Jährigen ein, verfehlt ihn jedoch - Polizei bittet um Hinweise!
Würzburg
05.09.2017
Bei Streit in der Asylbewerberunterkunft zwischen einem Afghanen (42) und einem Eritreer (24) wird ein Sicherheitsbediensteter, der den Streit schlichten will, leicht verletzt.
Radolfzell am Bodensee
05.09.2017
Zwei afghanische Asylanten (18, 29) bauen sich einen Joint am
Dortmund
03.09.2017
Ein afghanischer Asylant (22, 2,40 Promille) besucht einen Landsmann (28) in der Asylunterkunft. Im Verlauf kommt es zum Streit, bei dem der Jüngere mit einem Küchenmesser auf den Älteren losgeht. Der läuft um Hilfe rufend auf die Straße und bleibt unverletzt.
Bellheim
03.09.2017
Afgahne (22) versucht eine 19-jährige Frau eine Treppe hinunter zu schubsen. Eine Frau (19) tritt er und beschädigt ihren Schuh. Zwei Jugendliche (16, 19) schreiten darauf ein. Der Afghane erleidet eine Nasenbeinfraktur - Ermittlungen wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.
München
02.09.2017
Afghane (25) macht sich an zwei kleine Mädchen (6, 9) heran: nötigt sie, ihn zu küssen und macht Selfies. Als ihr Vater dies bemerkt, flüchtet der Täter. Nach kurzer Fahndung wird er von der Polizei festgenommen.
Chemnitz
02.09.2017
Streit um Sitzplatz im Zug zwischen zwei Afghanen (19, 22) und einem Türken (37) endet mit einer Schlägerei. Polizei ermittelt wegen wechselseitiger Körperverletzung.
München
31.08.2017
Afghane (31) verletzt im Streit einen 32-jährigen Landsmann lebensbedrohlich. Festnahme. Es wird Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts des versuchten Mordes und der gefährlichen Körperverletzung gegen den Beschuldigten erlassen und in Vollzug gesetzt.
Geltendorf
31.08.2017
Zwei Afghanen (16) beim Schwarzfahren erwischt. Bei der anschließenden Personalienfeststellung stellt sich heraus, dass die beiden Asyl begehren. Eine Registrierung war bislang nicht erfolgt. Die Jugendlichen wurden nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen dem Jugendamt übergeben.
Neu-Ulm
29.08.2017
Afghane (24) beleidigt bei einer Verkehrskontrolle die diensttuenden Beamten auf die übelste Art - Strafanzeige.
Altenburg
29.08.2017
In einer Erstaufnahmeeinrichtung geraten zwei Asylbewerber in einen Streit, in dessen Verlauf der Afghane (38) einen Iraner (47) mit einer Schere im Brustbereich schwer verletzt. Das Opfer wird in ein Krankenhaus gebracht, der Täter wird festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt.
Hamburg
28.08.2017
Libyscher Asylant (29) schlägt einen 26-jährigen afghanischen Asylanten mit einer Bierflasche. Beide Männer werden bei der Auseinandersetzung verletzt und im Krankenhaus behandelt. Dort leistet der 29-Jährige Widerstand und schlägt einen Polizeibeamten mit dem Ellenbogen ins Gesicht.
Borna
28.08.2017
12 Streifenwagen sind nötig, um eine wechselseitige Auseinandersetzung zwischen bis zu 20 Asylbewerbern aus Syrien, Afghanistan und dem Iran oder Irak (16-29) zu beenden. 18 Personen werden überprüft, die sich teilweise auch gegenüber den Polizeibeamten aggressiv zeigen. Zeugen gesucht!
Heilbronn
28.08.2017
Afghane (16) schlägt und tritt mit Komplizen brutal auf einen Mann (53) ein und verletzt ihn sehr schwer. Dann schlagen sie ein Paar (m40(w43) und bedrohen es mit dem Messer -Hinweise erbeten!
Straubing
27.08.2017
Ein Afghane (23) wird beim Einbruck in zwei Pkw gestört, kann aber festgenommen werden. Sachschaden: ca. 2.000 Euro.
Wiesbaden
26.08.2017
Abgelehnter afghanischer Asylbewerber (17) mit 6 Gramm Cannabis angetroffen - die Drogen will er angeblich gegen Zahnschmerzen einsetzen - Polizeibeamte stellen das Betäubungsmittel sicher und erstatten Strafanzeige
Neuwelt
26.08.2017
Afghane (23) und Mann mit dunkler Hautfarbe (ca. 25) bedrohen Taxifahrer (41) mit einer Schusswaffe und einem Messer und erbeuten Bargeld - Afghane in U-Haft. Hinweise zum Komplizen erbeten!
Mannheim
26.08.2017
Afghane (17) verletzt einen 18-jährigen Marokkaner durch mehrere Stichverletzungen am Rücken. Alarmierte Polizeibeamte müssen die beiden Streithähne trennen.
Karlsruhe
25.08.2017
Afghane (36) sticht in seiner Unterkunft einem Landsmann (19) mit einem Messer in den Oberschenkel - der Geschädigte wird in ein Krankenhaus eingeliefert und versorgt, der Täter festgenommen
Bad Salzschlirf
24.08.2017
Schülerin (16) hat ein Date mit einem Afghanen ("18"). Sie trinken Alkohol. Als er ihre Brüste anfasst, in Ihren Schritt greift und mehr will, wehrt sie sich. Er will, dass Sie seinen Penis in den Mund nimmt. Sie wehrt sich, er würgt sie. Den Versuch, sie vaginal zu vergewaltigen, bricht er ab.
München
23.08.2017
Afghane (18) vergewaltigt ein 17-Jähriges Mädchen. Zeugen, die Schreie hören, alarmieren die Polizei. Erst nach einem Warnschuss bleibt der flüchtende Täter stehen und kann festgenommen werden.
München
23.08.2017
Bundespolizei greift erneut vier illegal aus Dänemark eingereiste männliche "Flüchtlinge" (18-31) auf. einer der Männer gibt sich mit gefälschten Dokumenten als Slowenier aus, ist aber Kosovare...
Flensburg
23.08.2017
Nach intensiven Ermittlungen wird ein Afghane (37) festgenommen, der bei drei älteren Damen (64,74,79) ihre um den Hals getragenen Goldketten abgerissen hat und damit geflüchtet ist
Hamburg
22.08.2017
Bei zwei Afghanen (22, 23) werden mehrere tausend Euro Drogengeld sowie knapp eineinhalb Kilogramm Haschisch, knapp zwei Kilogramm Marihuana und 500 Tabletten Dopingmittel sichergestellt - Festnahme.
München
21.08.2017
Afghane (17) belästigt ein Mädchen (14) sexuell, indem er es unsittlich berührt - die Geschädigte wendet sich sofort an einen Bezirksdienstbeamten, der Täter erhält einen Platzverweis, ein Ermittlungsverfahren wird zudem eingeleitet
Arnsberg
19.08.2017
Polizeibekannter Afghane (18) nach mehrfachem Diebstahl aus verschiedenen Geschäften im Hauptbahnhof festgenommen.
Erfurt
19.08.2017
Asylbewerber aus Afghanistan sticht einen Asylbewerber aus Mali nieder und flüchtet dann - der Geschädigte wird in ein Krankenhaus eingeliefert, nach dem Täter wird gefahndet
Bad Sobernheim
18.08.2017
Afghane (32) wird nach Bedrohungen in der Asylunterkunft in Gewahrsam genommen. Der Mann wird einem Arzt vorgestellt und umgehend in eine psychiatrische Klinik verlegt.
Steinen
18.08.2017
Ein sehr betrunkener Afghane (46) wird von der Polizei festgenommen. Ihm wird vorgeworfen, mehrere Frauen begrapscht zu haben.
Dresden
17.08.2017
Zwei Brüder (35,42) afghanischer Herkunft schlagen einander in aller Öffentlichkeit derart heftig zusammen, dass sie beide mit schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden mussten
Gera
17.08.2017
Zwei Männer mit "Migrationshintergrund" provozieren zwei Freunde (22). Darauf folgen gezielte Schläge. Die Opfer beginnen sich zu wehren und vier weitere Männer (Migrationshintergrund) kommen dazu. Die beiden werden geschlagen und getreten - einer, noch am Boden liegend, gegen den Kopf!
Würzburg
< >