Datum Straftaten Ort
17.09.2017
Ein alkoholisierter Bulgare (33) benötigt mit seinem Pkw die gesamte Fahrbahn und kann keinen Führerschein vorweisen.
Ahlen
17.09.2017
Bei einer Verkehrskontrolle werden bei einem Bulgaren (38) ein verbotener Elektroschocker sowie ein verbotener Teleskopschlagstock aufgefunden - entsprechende Anzeigen wurden gefertigt
Görlitz
15.09.2017
Ein polizeibekannter Bulgare (45) trinkt in einem Einkaufsmarkt mehrere Flaschen Alkoholika, bekommt Hausverbot, kommt wieder, wird festgenommen. In Polizeigewahrsam beschädigt er die Matratze, wird entlassen, lässt sich Zigaretten geben ohne zu bezahlen und wird dann endlich erneut festgenommen.
Uelzen
13.09.2017
Zwei Bulgaren (43, 47) versuchen aus dem Opferstock einer Taufkapelle Geld zu fischen. Sie werden von der alarmierten Polizei auf frischer Tat ertappt und festgenommen. In ihrem Auto werden 2.000 € und ein Würgeholz gefunden. U-Haftbefehl erlassen.
Prien am Chiemsee
12.09.2017
Ein Bulgarien (38) will einreisen, wobei bemerkt wird, dass gegen Sie ein Haftbefehlt wegen Erschleichen von Leistungen vorliegt. Ihre Tochter kann die 400 EUR Ersatzleistung zahlen, weswegen sie nicht verhaftet wird. Ihr Mann (24) aber, will sie abholen und hat auch noch 850 EUR offen -> JVA!
Büren
11.09.2017
Ein PKW mit bulgarischem Kennzeichen fährt einem anderen Auto hinten drauf und begeht Unfallflucht. 1300 EUR Sachschaden.
Ibbenbüren
10.09.2017
Bei Verkehrskontrolle wird ein Bulgare (31) ohne Führerschein mit einem abgemeldeten Pkw und 2,18 Promille Alkohol im Blut überprüft. Auf den Bulgaren warten diverse Strafanzeigen.
Holdorf
09.09.2017
Bulgare (53) wird beim Kleiderdiebstahl erwischt und festgenommen. Zudem führt er eine verbotene Waffe mit. Der Mann wird verurteilt und aus der Schweiz ausgewiesen.
Steinhausen
09.09.2017
Bulgare (28) möchte auf der Polizeidienststelle einen Raub anzeigen - bei der Überprüfung seiner Personalien wird festgestellt, dass er wegen gefährlicher Körperverletzung per Haftbefehl gesucht wird - der Mann hat nun eine 40-tägige Haftstrafe abzusitzen
Düsseldorf
05.09.2017
Drei Bulgaren sowie zwei Landsfrauen werden bei Einreise aus Schweden kontrolliert. Es wird umfangreiches Diebesgut aus Großbaustellen sichergestellt - Strafverfahren wegen Hehlerei eingeleitet.
Rostock
05.09.2017
Bulgarin (45) am Flughafen bei ihrer Einreise festgenommen - wegen Betrugs bestand ein Haftbefehl gegen sie - da ihr Sohn die geforderte Geldstrafe von 2.400 Euro begleichen kann, vermeidet sie eine 120-tägige Haft
Köln
05.09.2017
Eine polizeibekannte Bulgarin (34) bestiehlt eine Deutsche (45), die das nicht bemerkt, und wird von zwei Zeugen gestellt. Nach Aufnahme der Personalien darf die Diebin weiter ziehen, obwohl sie als "international agierende Intensivtäterin" (Zitat d. Polizei) beschrieben wird.
Düsseldorf
03.09.2017
Bulgare (43) verursacht alkoholisiert (2,01 Promille!) einen Verkehrsunfall und flieht, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern - Führerschein beschlagnahmt, Ermittlung eingeleitet.
Göttingen
03.09.2017
Ein Bulgare (34) gerät in eine Routinekontrolle, bei der sich herausstellt, dass gegen ihn mehrere Haftbefehle vorliegen: fahrlässige Körperverletzung, ein Verkehrsdelikt sowie Wohnungseinbruchsdiebstahl. JVA weiter entscheidender Haftrichter.
Trier
02.09.2017
Bulgare (34) versetzte einem Türken (54) einen Messerstich in den Bauchbereich, wodurch bei diesem zwischenzeitlich Lebensgefahr bestand - der Tatverdächtige konnte später von der Mordkommission festgenommen werden
Dortmund
31.08.2017
Bulgare (35) will falschen 100 Dollarschein wechseln. Er erhält eine Strafanzeige wegen Inverkehrbringen von Falschgeld und wird auf freien Fuß belassen.
Köln
28.08.2017
Bulgare (43), der von mehreren Staatsanwaltschaften wegen Internet-Betrugsvorwürfen in rund 100 Fällen gesucht wurde, wird bei einer Grenzkontrolle durch Bundespolizisten festgenommen. U-Haft.
Schwarzbach
24.08.2017
In einem Pfandhaus, an das ein Bulgare (29) mehrfach Schmuck u.a. aus einem Einbruchdiebstahl veräußert hat, hat die Polizei weiteren Schmuck aus etwaigen Straftaten aufgefunden. Zeugen und Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.
Heidelberg
23.08.2017
Bulgare (37) schlägt auf seine Ehefrau ein, bedroht sie mit einem großen Küchenmesser und wehrt sich derart gegen die Festnahme, dass zwei Polizisten verletzt werden - nur eine Nacht Gewahrsam...
Kassel
22.08.2017
Eine Bulgarin, die wegen Betrugs mit Haftbefehl gesucht wird, tauscht in einer Bankfiliale einen gefälschten 100 Euroschein und wird von der Polizei festgenommen. Sie zahlt die offene Geldstrafe von 452 Euro und muss sich nun wegen Inverkehrbringens von Falschgeld verantworten.
Düsseldorf
21.08.2017
Bei Kontrolle eines Reisebuses wird ein 38-jähriger Rumäne festgenommen. Nach Teilverbüßung einer Haftstrafe wegen Totschlags wurde er abgeschoben und ein Einreiseverbot gegen ihn verhängt. Er wurde jetzt ins Gefängnis zur Ableistung der Reststrafe eingeliefert.
Schwarzbach
19.08.2017
Mehrfach polizeibekannter Bulgare (34) reißt erneut einem 12-jährigen Mädchen gewaltsam die Ohrringe aus den Ohren und verletzt es - Täter diesmal in U-Haft.
Dortmund
15.08.2017
Bulgare (36) nach Drogenhandel festgenommen. Das Betäubungsmittel und mutmaßliches Dealgeld wurden sichergestellt. Der polizeibekannte Mann wurde dem Haftrichter zugeführt.
Hamburg
31.07.2017
Bundespolizei greift bei Kontrolle einen Bulgaren (20) mit verbotenen Waffen auf - Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.
Bad Gottleuba-Berggießhübel
30.07.2017
Wegen schweren Bandendiebstahls in 18 Fällen verurteilter und mit Wiedereinreisesperre bis 2020 belegter Bulgare (28) versucht erneut, illegal in die BRD einzudringen - Täter für 506 Tage in Haft.
Bad Gottleuba-Berggießhübel
30.07.2017
Bulgarin (66) versucht nach einem Aufenthalt in Sao Paulo 1.500 g Kokain durch die Flughafenkontrolle zu schmuggeln - die Täterin wird festgenommen und der zuständigen Staatsanwaltschaft zugeführt
Zürich-Flughafen
23.07.2017
Bulgare (35) fährt mit 1,84 Promille alkoholisiert Auto, schrammt an Leitplanken entlang. Zudem besitzt er keinen Führerschein - Strafverfahren eingeleitet.
Braunschweig
22.07.2017
Stark betrunkener Bulgare (42) fährt mit offenstehenden Ladetüren äußerst verkehrsgefährdend über die B35/36, auch entgegen der Fahrtrichtung - Polizei bittet Geschädigte, sich zu melden!
Karlsdorf-Neuthard
20.07.2017
Bulgare (53) stiehlt einen Kleintransporter sowie ein Motorrad. Als er unverschuldet in einen Unfall gerät, wird er nach kurzer Flucht "vorläufig" festgenommen.
Berlin
18.07.2017
Bulgare (55) bedroht 39-jährigen Triebfahrzeugführer, der seinen Zug nach Betriebsende räumen wollte, mit einem Messer. Bundespolizei nimmt den Mann fest und leitet Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung ein.
Berlin
12.07.2017
Unter Alkoholeinfluss stehender Bulgare aus dem Verkehr gezogen - eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein wurde in Verwahrung genommen und eine Anzeige wurde erstattet
Vogtsburg im Kaiserstuhl
11.07.2017
Drei polizeibekannte Kupferdiebe aus Rumänien und Bulgarien beim Verladen ihres Diebesgutes beobachtet und festgenommen - die Kupferkabel wollen sie in einem angrenzenden Park gefunden haben
Berlin
11.07.2017
Bulgare (34) ignoriert am Flughafen die Sicherheitskontrolle und leistet gegenüber Bundespolizisten aktiven Widerstand. Offenbar befindet sich der Mann in einer psychischen Ausnahmesituation...
Dresden
08.07.2017
Einem alkoholisierten Bulgaren (23) wird nach der Kontrolle durch eine Verkehrsstreife die Weiterfahrt untersagt.
Staudt
08.07.2017
Anlässlich Grenzkontrollen zum G20-Gipfel greift die Landespolizei einen Bulgaren mit einem total gefälschten griechischen Führerschein auf.
Bad Gottleuba-Berggießhübel
02.07.2017
Bulgare bittet einen gutgläubigen Autofahrer (53) dazu, ihm bulgarische Leva in Euro zu tauschen. Allerdings händigt er ihm statt Leva wertlose Forint aus - Polizei bittet um Hinweise!
Winkelbach
30.06.2017
Ein Bulgare (24) wird mit Marihuana kontrolliert und festgenommen, da bereits zwei weitere Haftbefehle wg. Waffenbesitz (Messer, Schlagring) sowie mehrerer Ladendiebstähle vorliegen. Haftrichter,
Kassel
29.06.2017
Wegen Menschenhandels zum Zweck der sexuellen Ausbeutung verurteilter und deshalb bereits abgeschobener Bulgare (31) reist trotz Verbots erneut illegal in die BRD ein - Täter für 448 Tage in Haft.
München
28.06.2017
Nach Hinweisen kontrolliert die Polizei einen 49-jährigen Bulgaren, der erheblich alkoholisiert mit einem Lkw unterwegs ist - Führerschein beschlagnahmt, Strafverfahren eingeleitet.
Mayen
25.06.2017
Der Fahrer eines BMW mit bulgarischen Nummernschildern kommt von der Straße ab, prallt gegen eine Mauer und flieht vom Unfallort - Polizei bittet um Hinweise zum flüchtigen Fahrer°
Königsbronn
24.06.2017
Bulgare (20) bricht mit zwei Komplizen (23,23) in eine Tankstelle ein und erbeutet Tabakwaren. Auf der waghalsigen Flucht vor der Polizei verursachen die Täter einen Unfall - alle frei gelassen.
Beckum
24.06.2017
Bulgare (27) stiehlt in einer Straßenbahn einem schlafenden Fahrgast das iPhone aus der Tasche - Täter in U-Haft.
Köln
24.06.2017
Drei Bulgaren (13,16,17) zerschlagen eine Fensterscheibe und steigen in eine Schule ein. Eine aufmerksame Zeugin verständigt die Polizei. Bei deren Eintreffen klettern die Einbrecher aus dem Fenster, werden festgenommen und nach Feststellung der Personalien teilweise an die Eltern übergeben.
Mannheim
22.06.2017
Bulgarin (28) bei Ladendiebstahl erwischt und festgenommen. Da sie immer wieder straffällig wird, wurde sie in einem beschleunigten Verfahren zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten ohne Bewährung verurteilt.
Mönchengladbach
19.06.2017
Bulgare (34) wird mit Handy am Ohr und ohne Fahrerlaubnis (entzogen) kontrolliert.
Oberhausen
18.06.2017
Weil sein Auto quer auf der Straße steht, kontrollieren Polizeibeamte einen mit 2,09 Promille alkoholisierten Bulgaren (30). Sein Auto weist einen Unfallschaden auf - Zeugenhinweise erbeten.
Wildeshausen
12.06.2017
Ein Bulgare (26) wird nach einer erfolgreichen Fahndung festgenommen, der innerhalb von zwei Wochen neun ältere Damen überfallen und ausgeraubt hat. In einem Schließfach finden Beamte Teile der Beute. Er wird dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.
Stuttgart
11.06.2017
Zwei Männer (ca. 35,45, dunkler Teint (bulgarische PKW-Kennzeichen) erbeuten stehlen einem 79-Jährigen, mit dem Wechseltrick, die Geldscheine aus dem Portemonnaie.
Schöneck
10.06.2017
Polizei greift drei mit Haftbefehlen wegen Unfallflucht, Diebstahls und Fahren ohne Fahrerlaubnis gesuchte Männer auf - zwei Rumänen (26,30) und ein Bulgare (26) - Täter nach Geldzahlung frei.
Bad Gottleuba-Berggießhübel
08.06.2017
Zwei Bulgarinnen (18,35) werden bei einem missglückten Taschendiebstahl erwischt. Ihnen wird dann nachgewiesen auch an Bargeldabhebungen, aus anderen Taschendiebstählen, in mindestens drei Fällen, mit jeweils vierstelligen Beträgen, beteiligt gewesen zu sein. Haftrichter!
Dortmund
< >