Datum Straftaten Ort
19.07.2017
Nach einem Ladendiebstahl und massiver Gegenwehr gegen zwei Ladendetektive wird ein Algerier (29) schließlich von der Polizei festgenommen.
Karlsruhe
19.07.2017
Algerier (35) versucht an einer Tankstelle mit mehreren gefälschten 50-Euro Scheinen zu bezahlen - der Mann wird festgenommen und einem Richter vorgeführt
Stuttgart
18.07.2017
Unmittelbar nach Diebstahl einer Laptoptasche mit Laptop: Wert ca. 500 Euro wird von Zivilfahndern ein Algerier (32) festgenommen. Strafverfahren wurde eingeleitet.
Hamburg
18.07.2017
Erneut versucht ein Algerier (22) über Polen illegal und ohne Papiere in die BRD einzureisen - Täter an die polnischen Behörden übergeben.
Görlitz
17.07.2017
Bei Personenkontrolle wird ein Algerier (24) festgenommen. Er führte etwa zwölf Gramm Haschisch mit sich. Zudem hält er sich unerlaubt in Deutschland auf. Er wurde dem Haftrichter zugeführt.
Hamburg
17.07.2017
Zwei Algerier (21,19) stehlen Oberbekleidung im Wert von rund 400 Euro. Bei der Festnahme gebärden sie sich aggressiv, beleidigen mehrere Frauen aufs Übelste - Täter in U-Haft.
Aalen
16.07.2017
Stark alkoholisierter Algerier (25) stiehlt in Supermarkt weiteren Alkohol. als er vom Detektiv angesprochen wird, zerschlägt er die Flasche - Täter für nur 1 Nacht in Gewahrsam...
Essen
15.07.2017
Zeuge beobachtet einen Algerier (18) beim Antanzdiebstahl bei einem 26-jährigen Mann. Gemeinsam mit dem Bestohlenem konnte er den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Er wurde einem Haftrichter vorgeführt.
Hamburg
15.07.2017
Algerier (35) stiehlt zwei jungen Mädchen (15,17) die Handys und flieht mit einem Komplizen (33) - Haftbefehl für den Algerier erlassen, Komplize frei gelassen.
Stuttgart
15.07.2017
Drei Nordafrikaner (23,27,28) pöbeln Passanten an. Dann zerren sie einen 21-jährigen Mann vom Fahrrad, schlagen brutal auf ihn ein und versuchen, ihn mit dem Rad zu bewerfen - nur Gewahrsam...
Rheine
14.07.2017
Zwei algerische "Flüchtlinge" (angeblich 16 und 17) fahren in ICE schwarz. Als der Zugbegleiter sie des Zuges verweist, schlagen, treten und bespucken ihn die Kriminellen - Täte frei gelassen.
Fulda
13.07.2017
Mit einer Einreisesperre belegter Algerier (30) reist erneut illegal in die Schweiz ein und versucht, in ein Wohnhaus einzubrechen - Täter durch Polizeihund gestellt und festgenommen.
Horw
13.07.2017
Nach Auffinden eines 44-jährigen Toten am Rande eines Maisfeldes, führt die Spur zu einem 21-jährigen Algerier. Er wurde festgenommen, Haftbefehl erlassen und in eine JVA eingeliefert.
Durmersheim
11.07.2017
Ein Algerier (45, 3,00 Promille) schlägt einem 16-Jährigen ohne bekannten Grund mit der Faust ins Gesicht. Er wird vorübergehend in Gewahrsam genommen.
Soltau
11.07.2017
Algerischer "Flüchtling" (30) beleidigt einen Mitarbeiter des Sozialdienstes. Als Polizisten eintreffen, attackiert er sie und Mitarbeiter mit einem Landsmann (24) Ein Polizist wird schwer verletzt.
Rüthen
11.07.2017
Mehrfach einschlägig polizeibekannter algerischer "Flüchtling" (44) dringt erneut in ein geparktes Fahrzeug ein und stiehlt Wertgegenstände daraus - Täter soll dem Haftrichter vorgeführt werden.
Lollar
10.07.2017
Bei Kontrolle eines polizeibekannten algerischen "Flüchtlings" (24) wird der Schlüssel zu einem Schließfach aufgefunden, in welchem der Mann erneut umfangreiches Diebesgut gelagert hat - Einweisung in JVA.
Aalen
10.07.2017
Einschlägig vorbestrafter Algerier (22) stiehlt erneut in Geschäft Sportschuhe, Markenkleidung. Zudem führt er gestohlene Kundenkarten mit - Haftbefehl erlassen.
Stuttgart
09.07.2017
Zeugen melden der Polizei eine Sachbeschädigung am Bahnhof. Die alarmierten Polizeibeamte können daraufhin einen Algerier (20) sowie einen Marokkaner (22) dingfest mach. Beide waren zudem mit gestohlen Fahrrädern unterwegs. Der Marokkaner leistete der der Festnahme Widerstand.
Stelle
09.07.2017
Algerier (29) bedroht 18-jährigen Landsmann mit einem Messer und sticht ihm ins Bein. Dann halten zwei Komplizen das Opfer fest, und der Täter raubt ihm Bargeld und Ausweis - Hinweise erbeten!
Mosbach
06.07.2017
Zwei polizeibekannte Algerier (19,32) mit einem gestohlenen Koffer kontrolliert - laut dem Namensschild gehört der Koffer einer Frau, die beiden konnten keine Angaben zur Herkunft machen - Strafverfahren eingeleitet
Bad Bevensen
04.07.2017
Algerier (18) und Libyer (17) nach Handtaschendiebstahl bei einer 24-jährigen Frau kurze Zeit später festgenommen. Bei dem Algerier lag zudem ein offener Haftbefehl vor. Er wurde in eine JVA eingeliefert. Der Libyer wurde in die Obhut für unbegleitete Minderjährige übergeben.
Freiburg im Breisgau
04.07.2017
Algerier (32) randaliert und bedroht Anwohner einer Straße. Bei seiner Festnahme leistete er Widerstand und beschädigte das Polizeifahrzeug.
Bückeburg
29.06.2017
Algerier (21) versucht, gewaltsam das Fenster eines Autos aufzuhebeln, kann jedoch dank einer Zeugeninformation auf frischer Tat verhaftet werden - Täter soll dem Haftrichter vorgeführt werden.
Oberhausen
29.06.2017
Polizeibeamte erwischen einen 26-jährigen Algerier beim Verkauf von Rauschgift - Täter wird dem Haftrichter vorgeführt.
Stuttgart
24.06.2017
Schwarzfahrender Algerier (26) zahlt zunächst die fehlende Fahrkarte, dann umklammert er jedoch den Zugbegleiter und versucht, ihm die 50 Euro wieder zu rauben - Täter wieder frei gelassen...
Gießen
21.06.2017
Vier Algerier (19,20,25,26) nach Diebestour in einem Warenhaus festgenommen. Waren im Wert von 400 Euro wurden sichergestellt. Sie wurden nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.
Gießen
21.06.2017
Bundespolizei greift einen Algerier (19) mit einer Handtasche auf, die er einer Seniorin gestohlen hat. Es wird weiteres, umfangreiches Diebesgut sowie Marihuana sichergestellt - Strafverfahren.
Erfurt
21.06.2017
Zwei mit Abschiebehaftbefehlen gesuchte Algerier (22, 23) konnten endlich festgenommen und der Abschiebehaft zugeführt werden.
Kassel
20.06.2017
Drei Jugendliche / Männer aus Marokko und Algerien (14,24,28) stehlen einen Rucksack und ein Mobiltelefon aus drei unverschlossenen Pkw. Sie können von der Polizei gestellt werden. Der Algerier (24) ist polizeibekannt und wird deswegen direkt dem Haftrichter vorgeführt.
Bienenbüttel
18.06.2017
Zwei wegen zahlreicher Diebstahlsdelikte bekannte Algerier (angeblich beide 17) versuchen erneut, einer Frau das Handy zu stehlen - die Intensivtäter wurden "mangels Haftgründen" entlassen...
Essen
18.06.2017
Algerischer "Flüchtling" (24) stiehlt binnen kurzer Zeit zwei jungen Männern die Smartphones - Täter "mangels Haftgründen" wieder auf freien Fuß gesetzt...
Dortmund
18.06.2017
Bei Einreise aus Dänemark werden erneut 16 sog. "Flüchtlinge" ohne Papiere aufgegriffen - Afghanen, ein Algerier, ein Marokkaner und ein weiterer, zur Fahndung ausgeschriebener Afghane.
Flensburg
15.06.2017
Ein Algerier (33), gegen den ein rechtskräftiger Vollstreckungshaftbefehl wegen Erschleichens von Leistungen besteht, wird von Beamten der Bundespolizei überprüft. Nach Zahlung von 225 Euro setzt er die Reise fort.
Kehl
15.06.2017
Fahnder ertappen auf frischer Tat einen Libyer (38) und einen Algerier (23) beim Diebstahl aus einem abgestellten Fahrzeug - Festnahme.
Genève
14.06.2017
Algerier (21) stiehlt im Vorbeigehen das Handy eines 52-jährigen Mannes vom Tisch einer Eisdiele. Der Dieb wird vom 52-jährigen verfolgt, festgehalten und der Polizei übergeben.
Uelzen
14.06.2017
Algerischer "Flüchtling" (41) dringt in ICE ein und stiehlt einem Mann Laptop, iPhone und iPad im Wert von ca. 2.500 Euro - der Kriminelle wurde umgehend wieder auf freien Fuß gesetzt...
Hamburg
13.06.2017
Algerier (25) wird beim Ladendiebstahl ertappt. Die polizeiliche Überprüfung ergab, dass der Mann zur Festnahme wegen eines anderen Diebstahlsdelikt ausgeschrieben war. Er wurde festgenommen.
Lüneburg
12.06.2017
Ein Algerier (24) und ein Marokkaner (26), die schon mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten sind, versuchen in einen Schaustellerwohnwagen einzubrechen und werden vom Bewohner (42) ertappt. Er kann einen Täter festhalten, der andere flüchtet, kommt aber später wieder zurück. Beide Täter in Untersuchungshaft!
Oberhausen
11.06.2017
Bei Streit in der Erstaufnahmeeinrichtung sticht eine Algerier (36) einem Landsmann (21) ein Messer in den Rücken. -Festnahme-
Gießen
07.06.2017
Bei Personenkontrolle wird ein Algerier (26) festgenommen. Er wurde wegen offener Justizschulden mit zwei Haftbefehlen gesucht. Die Geldstrafen kann der Algerier nicht erbringen und wird an die nächste JVA überstellt.
Düsseldorf
07.06.2017
Zeugin beobachtet Algerier (27) beim Autoaufbruch und verständigt die Polizei. Er konnte noch in Tatortnähe festgenommen werden. Haftbefehl wurde beantragt. Der polizeibekannte Automarder wurde in eine JVA eingeliefert.
Nürtingen
07.06.2017
Algerier (23) beim Ladendiebstahl erwischt. Er wurde durch Mitarbeiter angesprochen und versuchte zu flüchten, indem er den Marktleiter zur Seite stieß. An diesem war jedoch kein Vorbeikommen. Die alarmierte Polizei ermittelt nun wegen räuberischen Diebstahls
Bad Bevensen
07.06.2017
Zwei "Intensivtäter" aus Algerien (17) und Marokko (21) stehlen erneut einer jungen Frau Handy und Dokumente. Beide befinden sich in einem Asylverfahren (...) - U-Haft noch unklar.
Essen
06.06.2017
Algerier (22) entwendet Fahrrad, fällt durch seine unsichere Fahrweise auf und kann festgenommen werden.
Reiskirchen
05.06.2017
Algerier (28) unmittelbar nach Drogenhandel festgenommen. Die Beamten stellten neben sechs Tütchen Marihuana 100,- Euro Bargeld und zwei Handys bei ihm sicher.
Kassel
02.06.2017
Zwei Algerier (17,29) stehlen die Geldbörse einer 62-jährigen Frau, werden beobachtet und können festgenommen werden. Die Diebe müssen nun mit einer Strafanzeige rechnen.
Stetten
01.06.2017
Ein algerischer Asylant (17) randaliert in der Erstaufnahmeeinrichtung, schlägt einen Mitarbeiter (34) mehrmals mit der Faust und beißt ihn, kann nur durch mehrere Sicherheitsleute gebändigt werden und verletzt sich beim Eintreffen der Polizei mit einer Rasierklinge am Bauch. Psychatrie!
Gießen
01.06.2017
Ein Algerier (24) greift einer Rentnerin (74) in die Handtasche, wird von einem couragierten Mann (55) beobachtet und darauf angesprochen. Der Dieb fühlt sich ertappt, spuckt den Mann an und droht mit Gewalt. Strafverfahren wegen Diebstahl und Körperverletzung eingeleitet.
Marburg
01.06.2017
Ein Marokkaner (29) und ein Algerier (29) werden von Polizisten beobachtet, wie sie versuchen Gegenstände aus parkenden Autos zu entwenden. Bei der Festnahme werden zwei Rucksäcke mit diversem Inhalt sichergestellt.
Winterthur
< >