Datum Straftaten Ort
19.02.2017 Iraker (28) bedroht einen Mann (30), der in einer Bar seinen Geburtstag feierte, mit einem Messer - wenig später zeigt der Mann Polizeibeamten eine Stichverletzung - für den Geschädigten bestand keine Lebensgefahr - Täter später in seiner Wohnung festgenommen Düren
17.02.2017 Flüchtling (21) aus Syrien stiehlt in einem Einkaufsmarkt - ein Flüchtling (19) aus dem Irak stand Schmiere - Polizei nimmt beide Täter wenig später fest Filderstadt
16.02.2017 Bei Fahrausweiskontrolle wird ein Iraker (22) ohne Fahrschein aggressiv und droht dem Schaffner mit Faustschlägen. Ein Bundespolizist wurde auf den Vorfall aufmerksam und konnte einen Angriff auf den Bahnmitarbeiter abwenden. Nach Personalienfeststellung wurde der Iraker von der Weiterfahrt ausgeschlossen. Zierenberg
16.02.2017 Zwei Iraker (25,27) fahren "Schwarz" und attackieren bei der Fahrausweiskontrolle die Zugbegleiterin. Sie erlitt mehrere Prellungen und begab sich in ärztliche Behandlung. Bundespolizei konnte die Täter ermitteln. Werl
15.02.2017 Iraker (51) greift seine Ehefrau (47) mit einem Hammer an und verletzt diese dabei schwer - ein Richter erließ wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung einen Haftbefehl Bielefeld
15.02.2017 21-jähriger Mann wird unter Vorhalt eines Messer zur Herausgabe seines Handys aufgefordert. Er kam der Forderung nicht nach, sondern flüchtete. Die drei Täter, Somalier (19), Iraker (27) und ein Deutscher (49) konnten nach sofortiger Fahndung festgenommen werden. Freiburg im Breisgau
13.02.2017 Iraker (31) schlägt die Glastüre eines Kiosks mit einem Stein ein und entwendet aus dem Inneren diverse Tabakartikel sowie Bargeld - Täter wurde durch eine Überwachungskamera gefilmt - der Mann wurde einem Haftrichter vorgeführt Hamburg
12.02.2017 Iraker (27) weist sich gegenüber Bundespolizei mit falschen spanischen Papieren aus. Die Bundespolizei leitete ein Strafverfahren wegen dem unerlaubten Aufenthalt im Bundesgebiet und dem Ausweismissbrauch ein Düsseldorf
11.02.2017 Iraker (27) wird im Stadtgebiet kontrolliert. Hierbei wurde ein größere Menge, offensichtlich zum Verkauf vorbereitetes Rauschgift in den Socken und der Jackeninnentasche des 27-Jährigen aufgefunden. Bereits zwei Tage zuvor wurde in der Flüchtlingsunterkunft eine größere Menge Rauschgift bei ihm aufgefunden. Straubing
11.02.2017 Iraker (ca.25-30) entreißt einem Gastwirt als letzter Gast, einen Rucksack indem die Tageseinnahmen verstaut waren und läuft davon. Lübeck
07.02.2017 Iraker (22) wird nach eigenen Aussagen in einem Integrationskurs beleidigt - anschließend geht er mit einem Rasiermesser auf drei Personen los und verletzt diese leicht - die Deutschlehrerin (52) wurde ebenfalls verletzt Kronberg im Taunus
03.02.2017 Polizei überführt einen irakischen "Flüchtling" (30), der eine Frau sexuell belästigt hat - Polizei bittet weitere Frauen, die ebenfalls bedrängt wurden, sich zu melden! Deggendorf
31.01.2017 Bei Personenkontrolle wird ein Iraker festgenommen. Er wurde mit Haftbefehl zur Begleichung einer Geldstrafe gesucht. Da er die Ersatzfreiheitsstrafe durch Zahlung von 1.400 EUR nicht abwenden konnte, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Chemnitz
30.01.2017 Bei Personenkontrolle wird ein Iraker (26) festgenommen. Gegen ihn bestand ein Untersuchungshaftbefehl u.a. wegen Einschleusens von Ausländern. Er wurde in die Justizvollzuganstalt eingeliefert. Leipzig
29.01.2017 Iraker (25) tastet einen schlafenden Mann fünf Minuten lang ab und stiehlt ihm danach die Geldbörse aus der Jackentasche - Täter von Fahndern festgenommen, jedoch nach Abschluss polizeilicher Maßnahmen wieder entlassen Hamburg
14.01.2017 Iraker (33) will 49 Kilogramm unversteuerten Wasserpfeifentabak einschmuggeln und wird erwischt. Gegen den Mann wird wegen versuchter Steuerhinterziehung ermittelt. Der Tabak wurde beschlagnahmt. Der so verhinderte Tabaksteuerschaden beträgt 1.078 Euro. Frankfurt am Main
12.01.2017 Iraker (19) von Bundespolizisten kontrolliert - die Beamten entdeckten eine Dose mit Rauschgift - eine entsprechende Anzeige wurde erstattet Neumünster
08.01.2017 Iraker (22) drängt eine 24-jährige Frau in eine Toilettenkabine und verschließt die Tür. Die Frau dreht sich weg als er ihr mehrfach an die Brust fasste. Letztlich schaffte es die Frau, aus der Kabine zu flüchten und die Security zu informieren. Die Sicherheitskräfte hielten den Mann bis zum Eintreffen der alarmierten Polizeibeamten in der Diskothek fest. Bad Segeberg
04.01.2017 Iraker (29) mit deutschem Flüchtlingsausweis wird bei Schleusung von zwei Personen ertappt. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Schleusung. Die zwei geschleusten Iraker hatten österreichische Asylkarten und wurden zurückgeschoben. Schwarzbach
04.01.2017 Bei einer verbalen Auseinandersetzung beleidigt ein 62-jähriger Iraker mit rassistischen Äußerungen einen 76-jährigen Mann und ohrfeigt diesen. Er wurde festgenommen, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Georgensgmünd
03.01.2017 Iraker (26) wird beim Ladendiebstahl erwischt. Als der Verkäufer ihn aufforderte die eingesteckte Ware zu bezahlen, begann der Dieb auf ihn einzuschlagen und zu treten, er wurde hierdurch erheblich verletzt. Der Täter konnte festgenommen werden. Waldshut-Tiengen
01.01.2017 Iraker (23) begeht einen sexuell motivierten Übergriff auf eine junge Frau. Obwohl das Opfer den Täter wiedererkennt, wird er wieder auf freien Fuß gesetzt... Glücksburg (Ostsee)
01.01.2017 Iraker (31) wird von einem Zeugen dabei beobachtet, wie er seine Hose samt Unterhose herunterzog und gegenüber mehrerer Frauen sein Glied vorzeigte. Augsburg
01.01.2017 Iraker (ca.22) sticht im Streit einem Syrer das Taschenmesser in den Oberschenkel und flüchtet. Augsburg
29.12.2016 POL-WES: Kamp-Lintfort - Betrunkener belästigt Frauen in einem Café / Polizei sucht Geschädigte und Zeugen Kamp-Lintfort
28.12.2016 Iraker (35) und ein Syrer (35) werden in der Flüchtlingsunterkunft zur Ruhe ermahnt, woraufhin zunächst ein Wortgefecht entstand. Im weiteren Verlauf schlugen die beiden Männer auf das Sicherheitspersonal ein.Die Polizei konnte die beiden Tatverdächtigen anschließend vorläufig festnehmen. Kiel
28.12.2016 Iraker (26) belästigt zunächst mit Gesten, die einen eindeutigen sexuellen Bezug hatten, drei junge Frauen im Zug. Als die Frauen den Sitzplatz wechselten, folgte er ihnen durch die Bahn und fasste zwei der Frauen, beide 19 Jahre alt, an den Busen. Er konnte festgenommen werden. Weinheim
19.12.2016 Irakischer "Flüchtling" (18) zeigt in Regionalzug zwei 13- und 15-jährigen Mädchen seinen entblößten Penis - Täter muss sich "strafrechtlich verantworten"... Geisenhausen
17.12.2016 Iraker (20) fährt schwarz. Bei Überprüfung wird noch ein Butterfly-Messer und 5,1g Marihuana gefunden. Neben dem Erschleichen von Leistungen muss er sich somit auch wegen der Verstöße gegen das Waffengesetz und das Betäubungsmittelgesetz verantworten Erfurt
11.12.2016 Iraker (32) belästigt verbal ein spazieren gehendes Paar. Als man ihn auffordert es zu unterlassen, zieht er einen Gürtel aus der Hose und schlägt die 47-jährige Frau. Als Zeugen auftauchen flüchtete der Mann zunächst. Kurz danach bewarf der Mann die Geschädigten und die Zeugen mit Pflastersteinen und Holzstücken. Polizei nahm ihn fest. Rheine
11.12.2016 Ein Marokkaner (36) und ein Iraker (34) dem Haftrichter vorgeführt, da sie einer 22-jährigen Geschädigten das Mobiltelefon aus der Jackentasche gestohlen haben - beim Marokkaner besteht zudem der Verdacht des illegalen Aufenthalts Hamburg
09.12.2016 In den Niederlanden abgelehnter irakischer "Flüchtling" (30) wird bei illegaler Einreise nach Deutschland aufgegriffen - Täter in die Niederlande zurückgeschoben. Straelen
07.12.2016 Zwei Iraker (33,43) wollen ihre ausländischen Führerscheine umschreiben lassen, welche sich jedoch als Totalfälschungen herausstellen - die Männer müssen sich nun wegen Urkundenfälschung verantworten Bremervörde
06.12.2016 Polizeibeamte nehmen zwei Iraker (57,56) und einen Iraner (58) fest - die drei Täter haben einen schwunghaften Drogenhandel mit Kokain und Opium betrieben Ditzingen
05.12.2016 Zollbeamte finden in dem Fahrzeug eines Irakers (31) und eines Syrers (22) insgesamt 75.000 Euro. Über die Herkunft und die Verwendung des Geldes konnten die beiden keine Angaben machen. Wegen Nichtanzeige von mitgeführtem Bargeld wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. Sicherheitsleistung in Höhe von 18.000 Euro wurde erhoben.. Die Gesamtsumme des Bargeldes wurde sichergestellt. Lübeck
04.12.2016 Iraker (37) entreißt einer Passantin (34) gewaltsam die Handtasche und flüchtet - Zeugen holen den Täter ein und halten ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest - Täter in Untersuchungshaft Unna
02.12.2016 Marokkanischer und irakischer Jugendlicher festgenommen. Sie sollen unter zum Teil massiver Gewaltanwendung mehrere Straftaten in Marburg und Gießen begangen haben. Bei den Durchsuchungen nach den Festnahmen wurden etliche Stücke der mutmaßlichen Beute, wie Scheckkarten, Uhren und Handys sichergestellt. Haftbefehl wurde erlassen. Marburg
02.12.2016 Am Bahnhof schlagen und treten vier Iraker (20 bis 27) auf einen Syrer (27) ein. Dieser wiederum verletzt den 27-jährigen mit einer abgebrochenen Messerklinge im Gesicht - Ermittlungen gegen alle. Freiburg im Breisgau
02.12.2016 Bei Personenkontrolle wurde ein Iraker aufgrund bestehenden Haftbefehl festgenommen.Weiterhin wurde er in vier weiteren Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Asylgesetz, Bedrohung, Beleidigung und Körperverletzung mit Aufenthaltsermittlung gesucht. Bei Durchsuchung wurden dann noch mehrere Päckchen Drogen gefunden. Mannheim
14.11.2016 Asylbewerber (22) aus dem Irak randaliert in Unterkunft, schlägt Scheiben ein, beleidigt Anwesende und verletzt sich selbst - Polizei überwältigt den Täter - ein Rettungsdienst bringt ihn ins Krankenhaus - Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro Werdau
12.11.2016 Für Iraker (25) endete "Schwarzfahrt" in der JVA. Bei der polizeilichen Überprüfung wurden zwei aktuelle Haftbefehle bei ihm festgestellt. Titisee-Neustadt
11.11.2016 Zwei irakische Asylbewerber (22,36) attackieren sich gegenseitig (u.a. mit einem Küchenmesser) und tragen leichte Verletzungen davon - die beiden Täter werden in umliegende Krankenhäuser gebracht Emden
08.11.2016 Der Iraker Ahmad Abdulaziz Abdullah A. (32) sowie seine Komplizen Hasan C. (50) und Boban S. (36) werden von LKA Beamten festgenommen - sie bildeten ein überregionales Salafistennetzwerk welches junge Menschen radikalisieren und zur Ausreise in den Islamischen Staat motivieren sollte Tönisvorst
05.11.2016 Iraker (21) missbraucht stark betrunkene Frau (18) auf offener Straße. Zeugen alarmierten die Polizei, die den Täter nach kurzer Flucht festnahmen. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt. Stuttgart
05.11.2016 Iraker (25) bedroht 43-jährigen Iraker mit einem Küchenmesser und geht einen weiteren 54-jährigen Iraker körperlich an. Es wurde Strafverfahren wegen Bedrohung und Körperverletzung eingeleitet. Hille
23.10.2016 Iraker (25) schlägt einen ebenfalls Iraker (16) mehrfach im Streit den Griff eines Messers auf den Kopf. Bei Festnahme durch die Bundespolizei wurde festgestellt das der 25-jährige zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben ist Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde eingeleitet. Dortmund
19.10.2016 Italiener (29) schleust vier Iraker illegal und ohne Papiere in die BRD ein - Italiener in JVA eingeliefert, Iraker trotz Betruges in Asyleinrichtung verbracht.
16.10.2016 Syrer (37) und in Finnland abgelehnter Iraker (55) reisen illegal in die BRD ein. Dazu nutzt der Syrer einen gefälschten griechischen Pass. Trotz dieses Betruges in Asylunterkunft verbracht. Flensburg
09.10.2016 Iraker (21) und Syrer (33) beschädigen vor dem Polizeirevier einen Streifenwagen - Sachschaden im mittleren dreistelligen Eurobereich. Täter konnten gestellt werden Freiburg im Breisgau
02.10.2016 Fünf alkoholisierte irakische Flüchtlinge wollen in eine Diskothek - als ihnen der Zutritt verweigert wird, zerschlagen sie Flaschen und bauen sich vor der Security in bedrohender Haltung auf - als sie immer noch nicht eintreten dürfen, schleudern sie die Flaschen gegen eine Türe Bad Mergentheim
< >