Datum Straftaten Ort
21.01.2017 Drei Polen (23,44,56, teils polizeibekannt) verursachen am Bahnhof eine Gedränge-Situation und stehlen hierbei einer Reisenden (43) die Geldbörse - Polizei kann alle drei Täter festnehmen Berlin
20.01.2017 Pole (26) wird beim "Schwarzfahren" erwischt. Bei Identitätsfeststellung leistet er massiv Widerstand und greift die Beamten der Bundespolizei an. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Leistungserschleichung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet. Dortmund
19.01.2017 Drei Polen (24-28) mit zum Teil noch eingeschweißten Alu-Kompletträdern kontrolliert - zur Herkunft der Räder machten die Männer widersprüchliche Angaben - Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Hehlerei eingeleitet Frankfurt (Oder)
19.01.2017 Pole (25) festgenommen, da er im dringenden Verdacht steht am Tötungsdelikt zum Nachteil eines Rentners beteiligt gewesen zu sein - Verdächtiger in Untersuchungshaft Düsseldorf
18.01.2017 Pole (29) versucht mit Komplizen in einem Verbrauchermarkt Kosmetik und Bekleidung zu stehlen - da der Mann in Deutschland keinen festen Wohnsitz hat, wurde er festgenommen und erst gegen Zahlung einer Sicherheitsleistung wieder frei gelassen Soest
15.01.2017 Polizeibeamte kontrollieren einen polnischen Opel-Fahrer (31) - wie sich zeigte, hatte der Mann vor der Fahrt Drogen konsumiert, außerdem besaß er keinen Führerschein Hamm
15.01.2017 Pole (23) festgenommen, da gegen ihn ein offener Haftbefehl wegen Diebstahls bestand - da er die geforderte Geldstrafe von 570 Euro bezahlen konnte, blieb ihm eine 50-tägige Haftstrafe erspart Frankfurt (Oder)
15.01.2017 Mitarbeiter der Deutschen Bahn beobachten sechs Graffiti-Sprüher und verständigen die Bundespolizei. Trotz Flucht konnten die Polizisten vier Täter aus Spanien, Portugal und Polen im Alter zwischen 22-38 festnehmen. Berlin
14.01.2017 Zivilfahnder konnten drei Polen (26,28,30) beim gemeinschaftlichen Taschendiebstahl beobachten und festnehmen. Das Tätertrio wurde schließlich in Hauptverhandlungshaft genommen und der nächsten Justizvollzugsanstalt zugeführt. Düsseldorf
12.01.2017 Pole (53) bei Einreise festgenommen. Weil der verurteilte Pole im August 2015 wegen des Verlustes des Rechtes auf Einreise und Aufenthalt nach Polen abgeschoben wurde, blieb eine Restfreiheitsstrafe von 221 Tagen bei erneuter Einreise nach Deutschland bestehen. Frankfurt (Oder)
11.01.2017 Bei Personenkontrolle wird ein Pole (28) festgenommen. Er wurde mit Vollstreckungshaftbefehl zur Zahlung von 770 Euro wegen Trunkenheit im Verkehr gesucht. Da er nicht bezahlen konnte, tritt er nun eine Ersatzfreiheitsstrafe von 11 Tagen an. Weischlitz
11.01.2017 Zwei Polen schleusen eine sechsköpfige russische Familie ein, welche erst vor wenigen Tagen nach Polen abgeschoben wurden. Gegen die Polen wird wegen Schleusung ermittelt, die Russen sollen nach Polen zurückgeschoben werden. Görlitz
10.01.2017 Bei Fahrzeugkontrolle wird ein Pole (48) festgenommen. Gegen ihn lagen drei Strafvollstreckungshaftbefehle wegen Diebstahls zur Zahlung von 3.495 Euro vor. Da er nicht zahlen konnte, wurde er zur Ersatzfreiheitsstrafe von 231 Tagen in eine JVA eingeliefert. Nadrensee
07.01.2017 Bei Verkehrskontrolle wird ein Pole (32) ohne Führerschein, dafür aber unter Drogeneinfluss aufgegriffen. Zudem führte er verbotene Waffen mit sich - umfangreiches Strafverfahren eingeleitet. Münster
06.01.2017 Pole (46) wird von Zivilbeamten einer Personenkontrolle unterzogen - es stellt sich heraus, dass er per Haftbefehl gesucht wurde - der Mann wurde festgenommen und einem Ermittlungsrichter vorgeführt Lindau (Bodensee)
06.01.2017 Pole bricht in Einfamilienhaus ein und raubt Pkw samt Schlüssel - Täter samt gestohlenem Wagen in Polen ermittelt. Telgte
06.01.2017 Bei Personenkontrolle wird ein Pole (22) festgenommen. Er wurde mit Haftbefehl zur Zahlung einer Geldstrafe von 1.1150 Euro ersatzweise 115 Tage Haft wegen Diebstahls gesucht. Da er nicht bezahlen konnte wurde er in eine JVA eingeliefert. Karlsruhe
05.01.2017 Zwei Polen (25,27) werden beim Diebstahl auf frischer Tat ertappt und festgenommen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden Polen dem Haftrichter zugeführt. Hamburg
05.01.2017 Einschlägig polizeibekannter Pole (29) sowie zwei weitere Landsleute (21,24) stehlen ein zugelassenes Quad von einem Privatgrundstück - Täter wegen Bandendiebstahls in U-Haft. Velten
04.01.2017 Pole (31) versucht, in einem Markt Druckerpatronen im Wert von rund 550 Euro zu stehlen, wird jedoch von einem Mitarbeiter gestellt - Kripo ermittelt... Cottbus
02.01.2017 Alkoholisierter Pole (18) versucht, in Geschäft diverse Waren zu stehlen, wird jedoch von Zeugen festgehalten. Als Polizisten den abartig beschmutzten Täter festnehmen, verhält er sich aggressiv. Guben
28.12.2016 Zwei Polen werden nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus noch am Tatort festgenommen. Ein dritter ist noch flüchtig. Hamm
26.12.2016 Bei Verkehrskontrolle werden drei Polen (25,29,18) mit Marihuana, Crystal Meth, Speed sowie Polenböllern aufgegriffen. Zudem steht der Fahrer unter Drogeneinfluss - Anzeigen gefertigt. Berg
19.12.2016 22-jähriger Pole wird wegen Schleusung einer fünf-köpfigen russischen Familie bei Fahrzeugkontrolle festgenommen. Gegen den Schleuser wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Russen werden nach Polen zurückgeführt. Görlitz
18.12.2016 Stark alkoholisierte Polin (37) beißt einem ebenfalls alkoholisierten Landsmann ein Drittel seines Ohres ab - "mangels Haftgründen" wurde die wohnsitzlose Täterin entlassen... Frankfurt am Main
18.12.2016 Pole (38) wird beim Einbruch in einen Rohbau überrascht, festgehalten und der Polizei übergeben. Emmerich am Rhein
16.12.2016 Bei Verkehrskontrolle wird ein polnischer Lkw-Fahrer (62) aufgegriffen, dessen Führerschein zur Beschlagnahme ausgeschrieben ist - Strafverfahren eingeleitet. Bocholt
16.12.2016 Eine aufmerksame Mitarbeiterin einer Drogerie verständigt die Polizei als sie eine 28-jährige Frau -ohne festen Wohnsitz in Deutschland- und einen Polen (42) bei Ladendiebstahl beobachtet. Die Frau konnte sofort festgenommen werden, der Polen nach Flucht geringe Zeit später. Butzbach
15.12.2016 Eine etwa 10-köpfige Gruppe Polen greifen eine Gruppe Slowaken an, die in einem Fahrzeug nächtigen. Das Auto wurde mit Baseballschlägern völlig demoliert. Gleichzeitig wurden die Autoinsassen körperlich angegangen. Ein Slowake musste ins Krankenhaus gebracht werden. Möglicherweise handelte es sich um eine "Abrechnung". Die Ermittlungen dauern an. Weil am Rhein
13.12.2016 Bei Verkehrskontrolle lässt ein 24-jähriger Pole das Fahrzeug stehen und flüchtet. Der Diensthund der Bundespolizei stellte ihn. Das Fahrzeug, ein Multivan wurde kurz zuvor gestohlen. Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Diebstahls wurde eingeleitet. Müllrose
13.12.2016 Bundespolizei greift zwei Polen (60,39) ohne Führerschein auf. Beiden Männern war unanfechtbar das Recht, von einer ausländischen Fahrerlaubnis Gebrauch zu machen, aberkannt worden. Görlitz
12.12.2016 Pole (42) wird beim "Schwarzfahren" erwischt und nach Identitätskontrolle in eine JVA überführt. Gegen ihn lag ein Vollstreckungshaftbefehl zur Ableistung einer Ersatzfreiheitsstrafe von 110 Tagen vor. Die Verurteilung erfolgte wegen des Erschleichens von Leistungen - im Volksmund schlicht als "Schwarzfahren" bekannt... Görlitz
10.12.2016 Polnischer Bauarbeiter (30) versucht mit einem Messer auf einen Slowaken (32) einzustechen - dieser kann sich wehren und mit zwei weiteren Anwesenden den Täter zusammenschlagen München
09.12.2016 Bei Personenkontrolle wird ein verurteilter Pole (43) festgenommen. Er wurde in zwei Strafverfahren wegen schweren Raubes zu Freiheitsstrafen von über zwei Jahren verurteilt. Er wird in eine JVA eingeliefert. Heidelberg
08.12.2016 Drei Ladendiebe bedienen sich und gehen ohne zu bezahlen. Eine Verkäuferin folgte dem Haupttäter, einem Polen (31). Sie konnte ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Er wurde dem Haftrichter zugeführt. Suhlendorf
07.12.2016 Bei Personenkontrolle in einem Bus wurde ein Pole (53) festgestellt, der zur Zahlung von 6000 Euro oder 150 Tagen Ersatzfreiheitsstrafe verurteilt war. Nachdem er bezahlt hatte, durfte er weiterreisen. Buckow (Märkische Schweiz)
07.12.2016 Pole (22) stiehlt Kleintransporter. Einer Polizeikontrolle entzieht er sich, indem er einen Streifenwagen rammt - Täter festgenommen und in JVA eingeliefert. Brandenburg an der Havel
06.12.2016 Mann (23) wird mit 1,82 Promille auf seinem Mofa kontrolliert - auf der Dienststelle stellt sich heraus, dass er mit einem europäischen Haftbefehl zur Abschiebung nach Polen ausgeschrieben ist Kronprinzenkoog
06.12.2016 Bei Fahrzeugkontrolle wird eine Polin (27), die wegen Bandendiebstahl rechtskräftig verurteilt ist, jedoch ihre Haftstrafe nicht angetreten hat, festgenommen und in eine JVA eingeliefert. Gartz (Oder)
06.12.2016 Pole (38) verursacht über Internet-Betrügereien ca. 10.000 Euro Vermögensschaden - durch eine intensive Zusammenarbeit mit polnischen Behörden konnte der Täter festgenommen werden Ingolstadt
05.12.2016 Pole (54) betrunken, ohne Führerschein, mit einem nicht zugelassenen Kfz an dem auch noch falsche Kennzeichen angebracht worden sind, von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Soltendieck
05.12.2016 Pole (32) gibt bei Kontrolle falsche Daten an - durch einen Schnellabgleich seiner Fingerabdrücke stellte sich heraus, dass er wegen Diebstahls per Haftbefehl gesucht wurde - durch Zahlung einer Geldstrafe entging er einer Haft Görlitz
04.12.2016 Zwei Männer (ca.20-30) -sprachen polnischen Akzent- schlugen und traten auf 20-jährigen Mann ein, sie entwendeten ein Handy und eine Geldbörse. Anschließend flüchteten die Täter. Wuppertal
04.12.2016 Zwei Polen (33,35) stehlen einen VW Golf, fahren zu einem landwirtschaftlichen Anwesen, brechen dort ein und entwenden mehrere Werkzeuge, wie Laubsauger, Heckenscheren und einen Freischneider - Täter festgenommen Salzbergen
03.12.2016 Pole (24) entwendet auf dem Weihnachtsmarkt eine Metallfigur im Wert von 37 Euro und flüchtet. Der Inhaber des Standes verfolgt diesen und stellt ihn zur Rede, worauf er sich von dem Dieb eine Ohrfeige einfängt. Zufällig bekommt ein pensionierter Kriminalbeamter dies mit und hält den Beschuldigten bis zum Eintreffen der Polizei fest. Mainz
02.12.2016 Ein Zeuge beobachtete zwei Männer, die sich an den Kennzeichen eines Autos zu schaffen machten. Er informierte die Polizei, welche einen 44-jährigen Polen festnehmen konnte. Der zweite Täter konnte fliehen. Die Kennzeichen als auch das Auto waren gestohlen, jeweils aus verschieden Straftaten. Hamburg
02.12.2016 Bei Personenkontrolle wird bei einem 31-jährigen Polen festgestellt, dass er zur Bezahlung einer Geldstrafe mit Haftbefehl gesucht wird. Da er die geforderte Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er der JVA zugeführt. Görlitz
01.12.2016 Bundespolizei nimmt einen mit Haftbefehl wegen Körperverletzung und Diebstahls gesuchten Polen (50) fest. Da er die Geldstrafe nicht begleichen kann, wird er in eine JVA eingeliefert. Mannheim
30.11.2016 Pole (37) fährt mit falschen Kennzeichen in einem nicht zugelassenen Auto. Obendrein führt er Amphetamine mit sich - Täter wieder auf freien Fuß gesetzt. Emmerich am Rhein
29.11.2016 Pole (44) wird festgenommen, da er in einen PKW einbrechen wollte - kurz nach seiner Entlassung wird er erneut angetroffen, dieses Mal mit Schweißgerät und diversem Angelzubehör (Blinker, Entschupper, Angelsehne) sowie Werkzeuge - der Verdacht des Diebstahls liegt nahe Heringsdorf
< >