Datum Straftaten Ort
21.04.2017
3 Männer brechen in einen Autohof ein. Ein Zeuge verständigt die Polizei, die einen der Männer, Rumäne (29) ohne Wohnsitz in Deutschland, auf der Flucht ergreifen kann.
Borgholzhausen
21.04.2017
Rumänische Männer ohne festen Wohnsitz decken nachts die Kupferplatten eines Kirchendachs ab. Ein Verdächtiger kann in Tatortnähe gestellt werden.
Bremen
21.04.2017
Rumäne (24) mit Pkw ohne Zulassung und abgelaufenen Kennzeichen unterwegs. Strafverfahren eingeleitet.
Diepholz
20.04.2017
Ein Rumäne (29) mit gefälschten Ausweis versucht trotz Wiedereinreisesperre nach Deutschland zu gelangen. Gegen ihm liegt zudem noch ein aktueller Vollstreckungshaftbefehl wegen besonders schweren Diebstahls vor.
Pirna
20.04.2017
Bei Fahrzeugkontrolle wird eine 27-jährige Rumänin festgenommen. Gegen sie besteht ein Vollstreckungshaftbefehl. Die hierin geforderten 1.300 Euro Geldstrafe kann die Dame nicht aufbringen. Die Beamten nehmen sie deshalb fest und bringen sie in eine Justizvollzugsanstalt.
Lindau (Bodensee)
20.04.2017
Zwei Rumänen (31,34) versuchen Betteltrick bei einem Polizisten in Zivil. Sie werden körperlich aufdringlich. Bei der Überprüfung der Täter stellt sich heraus, dass sie bereits mehrfach wegen Diebstahls und Bettelbetrugs in Erscheinung getreten sind.
Olpe
18.04.2017
Zwei Rumänen (30,22) können festgenommen werden. Ihnen können 4 Diebstähle von insgesamt 7 vorgefundenen, hochwertigen Fahrrädern zugeordnet werden.
Schwäbisch Gmünd
18.04.2017
Zwei in Frankreich gemeldete Rumänen bedrängen massiv eine Frau, versuchen, durch Betrug Geld zu erbetteln. Obwohl einer der Männer einschlägig bekannt ist, erhalten beide nur einen Platzverweis...
Schopfheim
18.04.2017
Acht einschlägig wegen Einbruchs- und Bandendiebstahls sowie Betruges polizeibekannte Rumänen (drei Frauen, fünf Männer) ziehen erneut von Haus zu Haus - "Platzverweis" erteilt...
Ense
18.04.2017
Rumäne (44) fährt unter Alkoholeinfluss eine Sattelzugmaschine samt Sattelauflieger - Anzeige erstattet.
Enger
18.04.2017
Rumäne (29) beim Ladendiebstahl erwischt und festgenommen.
Karlsruhe
17.04.2017
Drei Rumänen (18,22,25) verfolgen und belästigen zwei junge Frauen (19,23). Als die beiden Frauen stehenblieben und die Männer ansprachen, schlug einer der Angreifer seine Faust in das Gesicht der 23-Jährigen. Sie ergriffen die Handtasche und flüchteten. Sie konnten festgenommen werden.
Essen
14.04.2017
Zwei Rumänen werden mit vier hochwertigen, gestohlenen Fahrrädern aufgegriffen - Täter wegen Bandenhehlerei angezeigt.
Fehmarn
13.04.2017
Rumäne (32) und Rumänin (26) wegen bandenmäßigem Diebstahl festgenommen. Sie benutzten ihre beiden 6 und 7 Jahre alten Kinder zum Diebstahl mehrerer Laptops in einem Elektronikmarkt. Die Kinder mussten die Geräte an der Kasse vorbeischmuggeln.
Singen (Hohentwiel)
13.04.2017
Rumäne (36) weist sich bei einer Verkehrskontrolle mit einem total gefälschten Führerschein aus - Anzeigen wegen mehrerer Urkundsdelikte und Fahren ohne Fahrerlaubnis
Lindau (Bodensee)
13.04.2017
Bei Personenkontrolle wird ein Rumäne (37) wegen offener Justizschulden festgenommen. Da er die geforderte Geldstrafe sofort bezahlen konnte, ersparte sich der 37-Jährige den drohenden Gefängnisaufenthalt.
Bunde
12.04.2017
Neun Männer und Frauen (aus Rumänien) klingeln an Haustüren und betteln, bitten um Spenden. Sie werden von der Polizei angetroffen. Ihnen wurde ein Platzverweis erteilt.
Versmold
12.04.2017
Ein wohnsitzloser Rumäne (36) in U-Haft gebracht. Er (Mitglied einer Bettlergruppe) steht im dringenden Tatverdacht im Zusammenhang mit einem Tötungsdelikt an einem 76-jährigen Rentner.
Lindau (Bodensee)
10.04.2017
Nach entsprechenden Vorermittlungen wurden zwei Frauen und vier Männer aus Rumänien im Alter zwischen 22 und 45 Jahren wegen bandenmäßigen Diebstahls festgenommen. Umfangreiches Diebesgut wurde sichergestellt.
Olten
10.04.2017
Rumänische Ladendiebe (19,21) werden beim Diebstahl in einem Baumarkt erwischt. Einer von beiden war bereits zur Verhaftung ausgeschrieben.
Winterthur
10.04.2017
Ein Rumäne (25), beteiligt an neun Diebstählen (Wert über 200.000 €), wurde zu drei Jahren Haft verurteilt. Nachdem er einen Teil der Strafe abgesessen hatte, wurde er abgeschoben. Weil er wieder nach Deutschland zurückkehrte, muss er für weitere 463 Tage ins Gefängnis.
Kiefersfelden
10.04.2017
Zwei Diebesbanden werden bei Ladendiebstählen ertappt. Drei Rumäninnen (15, 29, 36) und zwei Bulgaren (19, 26), jeweils von Ladendetektiven überführt. Drei der Täter wurden bereits wiederholt wegen Diebstahlsdelikten gesucht.
Oberhausen
10.04.2017
Nach einer Ordnungswidrigkeit stellt sich bei der Kontrolle eines Rumänen (43) heraus, dass dieser per Haftbefehl wegen Diebstahls gesucht war - Täter festgenommen und in Haftanstalt eingewiesen
Hamburg
10.04.2017
Zwei Rumänen wegen Bandendiebstahls bzw. fahrlässiger Tötung per Haftbefehl gesucht - ein Täter konnte seine Geldstrafe bezahlen und vermied dadurch eine Haft, der andere verbüßt eine 515-tägige Restfreiheitsstrafe
Schwarzbach
10.04.2017
Ladendiebin (58) aus Rumänien (ohne festen Wohnsitz) klaut im Supermarkt Lebensmittel. Als die Polizei sie kontrolliert, kommen noch Utensilien für Trickbetrügereien und ein nicht geringer Bargeldbetrag zum Vorschein.
Aschaffenburg
09.04.2017
Professioneller Taschendieb gestellt. Der Rumäne (25) entwendet Handys, Bargeld und Kreditkarten aus Rucksäcken seiner Opfer. Er hatte die zu den Taten verwendeten Taschenmesser an sich bzw. in einer Tasche. Täter in U-Haftanstalt gebracht.
Hamburg
08.04.2017
Rumänische Bettlerbande betrügt Passanten, indem sie vorgibt, Spenden für einen guten Zweck zu sammeln.
Landau in der Pfalz
08.04.2017
Vier Rumänen täuschen eine Notlage (Kraftstofftank leer) vor, zwingen mehrere Autos zum Anhalten und wollen somit Geld ergaunern. Polizisten decken den Schwindel (Tank halb voll) auf und leiten Ermittlungen wegen Betrugs ein.
Pressig
08.04.2017
Den Mitgliedern einer rumänischen Bettlergruppe wird zur Last gelegt, einen 76-jährigen Rentner getötet zu haben. Im Anschluss legen sie noch einen Brand im Anwesen des Opfers.
Lindau (Bodensee)
07.04.2017
Rumänische Diebesbande als Serieneinbrecher (59) überführt. Meist hatten sie es auf Tresore abgesehen, die sie vor Ort gewaltsam öffneten, oder gleich mitnahmen. Beuteschaden im oberen fünfstelligen Bereich, Sachschaden um vielfaches höher.
Neu-Ulm
06.04.2017
Rumäne (24) bei einer Einreisekontrolle festgenommen, da gegen ihn wegen Diebstahls ein offener Haftbefehl vorlag - der Mann wurde in eine JVA eingeliefert
Memmingerberg
06.04.2017
Rumäne (ca.40) täuscht Benzinmangel für sein Kfz vor, erbettelt Bargeld und erfragt die Kontodaten für die Rückzahlung.
Ravensburg
05.04.2017
Rumäne (20) sowie eine Komplizin geben sich als Rosenverkäufer aus und stehlen einer Seniorin einen Geldschein - im Rahmen einer Fahndung konnte der Täter festgenommen werden, wurde jedoch später wieder laufen gelassen
Hamburg
05.04.2017
Rumäne (41) bricht in ein Gasthaus ein und versucht im Lagerraum einen Tresor aufzubrechen - Polizei konnte den Täter festnehmen, ein Haftrichter schickte ihn in eine JVA
Böblingen
05.04.2017
Bei Personenkontrolle werden bei einem Rumänen (50) drei Schusswaffen sichergestellt, seine 19-jährige rumänische Begleiterin führte Marihuana mit sich. Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.
Freiburg im Breisgau
05.04.2017
Rumänin (28) beim Diebstahl beobachtet und festgenommen - sowohl in ihrem Kinderwagen, ihrem Auto und ihrer Wohnung wurde noch weiteres, umfangreiches Diebesgut aufgefunden
München
04.04.2017
Gesuchte (Diebstahl) Rumänin konnte bei Kontrolle eine noch zu entrichtende Geldstrafe (150Euro) begleichen. Somit blieb ihr eine JVA erspart.
Kornwestheim
04.04.2017
Rumäne (21) beim Fahrraddiebstahl vom Besitzer (49) erwischt, mit Hilfe eines weiteren Zeugen festgehalten und der Polizei übergeben.
Lörrach
04.04.2017
Drei Rumänen (27-60) werden am Flughafen festgenommen, da sie wegen besonders schweren Fall des Diebstahls, Diebstahls und Erschleichens von Leistungen gesucht wurden
Hamburg
02.04.2017
3 Rumänen lösen Alarm in einem Wertstoffzentrum aus. Festnahme nach begangenen Einbruch.
Balingen
02.04.2017
Drei Rumänen (19,23,23) mit diversem Diebesgut auf der Ladefläche festgenommen - gegen zwei Täter bestanden bereits mehrere Haftbefehle, u.a. wegen besonders schwerem Diebstahl
Bad Gottleuba-Berggießhübel
02.04.2017
Verübter Einbruch von vier Rumänen in ein Elektrogeschäft. Diebesgut konnte sichergestellt werden, Haftbefehle wurden erlassen.
Passau
02.04.2017
Rumäne (30) versucht ein hochwertiges Fahrrad im Wert von ca. 2.700 Euro zu stehlen - Zeugen übergeben ihn der Polizei, eine Anzeige wegen schweren Diebstahls wurde erstattet
Augsburg
02.04.2017
Rumäne (41) bricht auf mehreren Autoreisezügen Fahrzeuge auf - hierbei entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 80.000 Euro
Neu-Isenburg
01.04.2017
Betrunkener Rumäne verletzt Mann mit Faustschlag ins Gesicht. Opfer mit erheblichen Gesichtsverletzungen.
Hamburg
01.04.2017
Schlägerei unter einer osteuropäischen Gruppe in einer Gaststätte - ein schlichtender 17-Jähriger wurde zusammengeschlagen und erlitt schwere Verletzungen - Ermittlungsverfahren gegen einen Rumänen (27) eingeleitet
Cochem
01.04.2017
Rumäne bei einer Verkehrskontrolle festgenommen, da er wegen Unterschlagung zur Fahndung ausgeschrieben war - da er die Geldstrafe von 4.800 Euro nicht bezahlen konnte, verbüßt er nun eine 120-tägige Haftstrafe
Schwarzbach
31.03.2017
Rumäne (18) festgenommen. Der 18-Jährige wurde mit einem Untersuchungshaftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung gesucht, da er der Hauptverhandlung unentschuldigt ferngeblieben ist.
Karlsruhe
31.03.2017
Mit einem gestohlenen Traktor wollen vier Männer einen Geldautomaten aus der Wand reißen und in einen ebenfalls gestohlenen Kleintransporter verladen. Anwohner alarmierte die Polizei. Bei Eintreffen flüchten die Täter. Einer der Täter, Rumäne (35) konnte nach kurzer Verfolgung festgenommen werden.
Köln
31.03.2017
Südländische (eventuell Rumänen) Trickdiebe wollen von einem Mann (93) ein 2 Euro-Stück gewechselt haben. Sie klopfen ihn dabei mehrmals auf die Schulter und kamen ihm nahe. Brieftasche und Dokumente gestohlen.
Helmstedt
< >