Datum Straftaten Ort
25.04.2017
Bei einer Massenschlägerei werden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten werden verhaftet. Es handelt sich um Personen aus Serbien, Griechenland, Spanien und der Schweiz.
Zürich
25.04.2017
Fünf serbischen Staatsangehörigen wird banden- und gewerbsmäßiges Einschleusen von Ausländern vorgeworfen. Bei einer Durchsuchung mehrerer Wohnungen können drei Tatverdächtige verhaftet werden.
Frankfurt am Main
20.04.2017
Einer Tätergruppe aus Serbien und Kroatien wird eine Vielzahl von Wohnungseinbrüchen zur Last gelegt. Die Täter erbeuten Diebesgut, was in ihren Wohnungen sichergestellt werden konnte, von mehreren zehntausend Euro.
Wolpertswende
20.04.2017
Bei der Kontrolle eines Fahrzeuges stellt sich heraus, dass dieses unterschlagen wurde. Fahrer ist ein Albaner (48), Beifahrer ein Serbe (20).
Netzschkau
16.04.2017
Bundespolizei nimmt 32-jährigen Serben fest. Er war zur Zahlung offener Justizschulden ausgeschrieben. Da er nicht bezahlen konnte, wurde er zur Ableistung einer Ersatzfreiheitsstrafe in eine JVA eingeliefert.
Mannheim
14.04.2017
Serbe (31) überfällt einen Kiosk, bedroht das Personal mit einem Messer und flüchtet mit dem Bargeld. Er konnte nach kurzer Fahndung festgenommen werden.
Dietikon
13.04.2017
Ein sich illegal in Deutschland aufhaltender Serbe (16) begeht einen räuberischen Diebstahl in einem Supermarkt.
Schmölln
09.04.2017
Bei Kontrolle zweier rivalisierender Gruppen wurden Polizeibeamte mit Steinen beworfen. In diesem Zusammenhang nahm die Polizei einen 17-jährigen Portugiesen und einen 19-jährigen Serben vorläufig fest.
Zofingen
06.04.2017
Ein Serbe (36) und ein Montenegriner (45) festgenommen, da in ihrem Kleintransporter drei gestohlene hochwertige Mountainbikes aufgefunden wurden
Aubing
02.04.2017
Ein Serbe (24) sowie ein Kosovare (29) geraten wegen ihrer jeweils unterschiedlichen Volkszugehörigkeit in Streit und schlagen aufeinander ein - eine schlichtende 19-Jährige wird ebenfalls verletzt
Friedrichshafen
31.03.2017
Serbe (36) reist illegal nach Deutschland ein und arbeitet "schwarz" auf einem Rohbau - der Mann wurde festgenommen und ausgewiesen, gegen seinen Arbeitgeber wird ermittelt
Petersberg
31.03.2017
Serbe wird am Flughafen bei der Ausreisekontrolle festgenommen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor.
Rheinmünster
31.03.2017
Polizeibekannte serbische Diebesbande (42,61,71) stiehlt in einer Drogerie Waren im Wert von mehr als 800 Euro - alle Täter in verschiedene JVAs eingeliefert
Filderstadt
31.03.2017
Zwei polizeibekannte Jugendliche/Schüler (16-jähriger deutsch-Bosnier, 16-jähriger Serbe) wollen am späten Abend jemanden abziehen und tun dies mit Julian M. (25), der von seiner Arbeit (Koch-Azubi) kommt. Ein einziger, wuchtiger Schlag trifft ihn. Dadurch reißen Blutgefäße im Nacken und er stirbt binnen Minuten an einer Hirnblutung. Die Jugendlichen rauben seine Geldbörse und lassen ihn zurück. Sie können gefasst werden und sitzen in Untersuchungsfaft: Raub mit Todesfolge.
Aschheim
29.03.2017
Marokkaner (19), Serbe (20) und ein weiterer Komplize (22) schlagen die Schaufensterscheibe eines Geschäftes ein, fliehen dann jedoch - zwei Täter verhaftet, der Serbe wurde entlassen.
Hamburg
29.03.2017
Serbe (43) bei Einreise nach Deutschland festgenommen - wegen versuchten Totschlags wurde er 2009 nach einer Teilfreiheitsstrafe abgeschoben, mit einer Wiedereinreisesperre bis 2018 - nun verbüßt er weitere 483 Tage in Haft
Düsseldorf
29.03.2017
Serbe festgenommen, da er wegen Erschleichen von Leistungen zu einer Geldstrafe von 482,75 Euro verurteilt und nun per Haftbefehl gesucht wurde
Bad Gottleuba-Berggießhübel
29.03.2017
Serbe (32) mit 712 Gramm Kokain festgenommen. Bei der anschließenden Hausdurchsuchung konnte bei seinem Komplizen, Serbe (26) weitere 1,17 Kilogramm und 700 Gramm Streckmittel sichergestellt werden. Beide gingen in U-Haft.
Thal
27.03.2017
Serbe (25) am Flughafen festgenommen, da gegen ihn ein Haftbefehl bestand - da er die Geldstrafe von 530,50 Euro bezahlen konnte, vermied er eine 15-tägige Haftstrafe
Dortmund
27.03.2017
Ein Mann (32) aus Bosnien-Herzegowina sowie ein Serbe (32) gehen gewaltsam aufeinander los - der 25-Jährige attackierte danach auch Polizeibeamte und versuchte einem eine Kopfnuss zu verpassen - Festnahme
Viersen
26.03.2017
Ein Kosovare und drei Serben fahren mit einem Kleintransporter auf ein Firmengelände und stehlen dort Rollen mit Starkstromkabeln. Sie werden dabei von Zivilfahndern beobachtet, festgenommen und dem Haftrichter zugeführt.
Hamburg
25.03.2017
25-jähriger Serbe, der in einem Zug exhibitionistische Handlungen vorgenommen hat, wird am Bahnhof von der Polizei erwartet. Die Überprüfung ergibt, dass schon ein einschlägiger Haftbefehl gegen ihn vorliegt. U-Haft.
Neumünster
24.03.2017
Zwei Serben (17,18) werden im Bus ohne Fahrschein aufgegriffen - sie führten beide Schraubendreher mit sich, die sie vor der Kontrolle verschwinden lassen wollten - es stellte sich heraus, dass sie damit zuvor Einbrüche begangen haben
Oberhausen
24.03.2017
Ein Serbe (34) sowie ein Kroate (29) versuchen in eine Gaststätte einzubrechen - durch einen die Polizei alarmierenden Zeugen konnten die Identitäten der polizeibekannten Männer festgestellt werden
Schömberg
22.03.2017
21-jähriger Deutsch-Serbe schlägt mit einer Axt in Richtung des Kopfes einer 25-Jährigen. Die kann im letzten Moment ausweichen.
Moosburg an der Isar
21.03.2017
Ein Serbe (42) wird kontrolliert und es wird festgestellt, dass gegen ihn gleich zwei Untersuchungshaftbefehle wegen Betrugs vorliegen. Er wird in die JVA Dresden überstellt.
Dresden
20.03.2017
Serbisches Pärchen (31,22) stiehlt in Baumarkt diverse Maschinen. Die Täter werden bereit mit drei Aufenthaltsermittlungen gesucht, die Frau wurde bereits 2014 abgeschoben - Mann entlassen.
Rösrath
20.03.2017
Serbe (41) versucht, seinen Angestellten durch Messerstiche zu töten. Obwohl der Geschädigte die Aufklärung der Tat behindert, konnte der Täter festgenommen werden.
Hamburg
19.03.2017
Bei Personenkontrolle wird ein Serbe (49) festgenommen. Er wurde zur Zahlung seiner Geldstrafe gesucht. Da er die Strafe begleichen konnte, durfte er seine Reise fortsetzen.
Gottmadingen
18.03.2017
Bei Kontrolle diverser Clubs wurden fünf Frauen aus Serbien und Bosnien (im Alter von 19-37) und ein Albaner (23), die sich illegal im Land aufhalten oder ohne Arbeitsbewilligung einer Erwerbstätigkeit nachgingen,festgenommen.
Uster
18.03.2017
Anwohner melden Einbruch. Nach kurzer Verfolgung konnten von der Polizei zwei Männer und eine Frau im Alter zwischen 19 und 38 Jahren aus Serbien und Rumänien festgenommen werden.
Kloten
18.03.2017
Zwei Serben (23 und 28) werden in einem Fernreisebus kontrolliert. Weil ihre erlaubte Aufenthaltsdauer abgelaufen ist, müssen sie eine Sicherheitsleistung zahlen. Anzeige wegen illegalen Aufenthalts.
Leipheim
17.03.2017
Drei Serben ohne Fahrkarten im Zug, durch Bundespolizei überprüft. Zwei Haftbefehle,wurden vollstreckt. Ein 71-jähriger muß nun für 31-Tage in die JVA, dessen 61-jährige Ehefrau wurde zur Aufenthaltsermittlung gesucht, ihr Begleiter (42) wurde lediglich wegen Erschleichen von Leistungen belangt.
Zittau
16.03.2017
Bei Personenkontrolle werden zwei Serben (m 39, w 27) festgenommen und nach Abschluss der Polizeimaßnahmen nach Tschechien zurückgeschoben. Für sie bestand nach Abschiebung, Wiedereinreisesperre.
Pirna
15.03.2017
Fahnder beobachten drei Autoknacker beim Fahrzeugaufbruch. Zwei Serben (28,28), und ein Montenegriner (40) wurden festgenommen.
Hamburg
14.03.2017
Unter falschen Personalien in Deutschland lebender Serbe (38), der zudem mit Haftbefehl gesucht wird, bricht erneut in ein Wohnhaus ein und raubt Schmuck - Täter in JVA eingewiesen.
Germersheim
09.03.2017
3 Schwarzarbeiterinnen (Serbinnen) in einem illegalen Wettbüro festgenommen. Bargeld wurde sichergestellt.
Baar
08.03.2017
Serbe reist mit neuen Personalien unerlaubt nach Deutschland ein - der Mann war zuvor polizeilich in Erscheinung getreten, eine Einreise wurde ihm daraufhin verweigert
Mittelherwigsdorf
08.03.2017
Zwei Serben begehen nachweisbar über 50 Einbrüche in Wohnhäuser. Täter wurden gefasst.
Dillingen an der Donau
07.03.2017
Hausbewohner überraschen drei Osteuropäerinnen beim Wohnungseinbruch. Zwei Einbrecherinnen ergriffen sofort die Flucht und entkamen. Die dritte, eine Serbin (30) konnte festgehalten und der Polizei übergeben werden. Bei ihr aufgefundenes Tatwerkzeug sowie aktuelles Diebesgut konnten sichergestellt werden.
Langenfeld (Rheinland)
07.03.2017
Nach Ermittlungen konnte die Polizei eine Einbrecherbande zerschlagen. In einer Lagerhalle wurde Diebesgut im Wert von mehreren hunderttausend Euro aufgefunden und sichergestellt. Fünf Serben wurden wegen fehlender Haftgründe wieder auf freien Fuß gesetzt. Für drei Serben (44,46,51) und einen Deutschen (44) wurde Haftbefehl erlassen.
Teistungen
07.03.2017
Finanzkontrolle "Schwarzarbeit" nimmt zwei Serben fest die sich illegal in der BRD aufhalten. Sie werden abgeschoben.
Frankfurt am Main
06.03.2017
Serbe (35) am Flughafen festgenommen - wegen fahrlässigem Fahren ohne Fahrerlaubnis wurde er verurteilt, sowohl seine Geldstrafe wie auch den Haftantritt missachtete er - durch Zahlung der Strafe am Flughafen konnte er eine Inhaftierung verhindern
Langenhagen
06.03.2017
Serbe führt drei Hundewelpen illegal nach Deutschland ein, transportiert sie unsachgemäß - Tiere in Tierheim gegeben. Es wird vor dem Ankauf von Hundewelpen aus dem Ausland abgeraten.
Ritterhude
05.03.2017
30-jähriger Rumäne gerät mit zwei Serben und einem Montenegriner
Wien
05.03.2017
Autoaufbrüche durch Iraner und Serben. Täter konnten festgenommen werden, es wurden zahlreiche Beweismittel sichergestellt.
Hamburg
05.03.2017
Serbe (36) in einem Reisebus festgenommen, da gegen ihn ein Haftbefehl wegen Betrugs bestand - da er die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, verbüßt er nun eine 20-tägige Freiheitsstrafe
Breitenau
04.03.2017
Nach Raubüberfall auf einen Mann, werden die zwei Räuber, ein Serbe (23) und ein Schweizer (22) ermittelt und festgenommen.
Luzern
03.03.2017
Bei Fahrzeugkontrolle legt ein Serbe (44) einen gefälschten Führerschein vor. Er muss sich jetzt wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten
Sottrum
03.03.2017
Einbrecher in eine Gaststätte lösen den internen Alarm aus. Die anrückende Polizei konnte einen Serben (49) und einen Kroaten (46) auf frischer tat festnehmen. U-Haft wurde angeordnet.
Ostfildern
< >