Datum Straftaten Ort
21.07.2017
Ein 28-jähriger Mann aus dem Kosovo und ein 31-jähriger Albaner versuchen in einen Getränkemarkt einzubrechen - von Zeugen alarmierte Polizeibeamte können die Täter festnehmen
Müllheim
19.07.2017
Ein mit Haftbefehl wegen Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz gesuchter Kosovare (30) geht der Bundespolizei ins Netz. Weil er die Strafe bezahlen kann, darf er seine Reise fortsetzen.
Bad Säckingen
18.07.2017
Kosovare (60) wegen Sodomie vor Gericht. Er gab zu, drei Mal mit einem Rind Sex gehabt zu haben. Bei seiner grausamen Tat machte er sich nicht nur der Tierquälerei, sondern auch des Hausfriedensbruchs schuldig.
Glarus Süd
15.07.2017
Bei Familienstreit erschießt ein 52-jähriger Deutsch-Kosovare den Lebensgefährten (40) seiner Tochter sowie seine 45-jährige Ehefrau. Der Täter konnte noch am Tatort widerstandslos von der Polizei festgenommen werden.
Nürtingen
10.07.2017
Ein Kosovare (22) kann sich bei einer unangemeldeten Kontrolle im Rotlichtmilieu nicht ausweisen. Eine Überprüfung ergibt, dass er nach Wohnungseinbrüchen mit Haftbefehl gesucht wird. In Haftanstalt überführt.
Oberhausen
09.07.2017
Zwei Kosovaren (40,50) können auf frischer Tat, beim Aufbrechen eines Geldautomaten, festgenommen werden. Sie haben noch 40TSD Euro in bar bei sich. Im Zuge der Ermittlungen werden drei weitere Kosovaren in Straßbourg und Brüssel festgenommen. Tatwerkzeuge und gefälschte Papiere sicher gestellt.
Oberhausen
05.07.2017
Drei Kosovaren (30,38,50) lösen bei Einbruch in einen Golfclub den Alarm aus und können kurze Zeit später festgenommen werden. Sie werden dem Haftrichter zugeführt.
Kirchheim unter Teck
05.07.2017
Mehrere Kosovaren (25-30), von denen fünf namentlich bekannt sind schlagen mit Baseballschläger auf eine Dreier-Gruppe Türken ein. Bei der Auseinandersetzung erlitt ein 27-jähriger Kosovare mehrere Schnittverletzungen und einen Messerstich in den Bauch.
Villingen-Schwenningen
30.06.2017
Zwei Kosovaren (45, 46) brechen in die Räume der Gemeindeverwaltung ein und durchwühlen Schränke - beide Täter festgenommen, Ermittlungen laufen
Aeschi bei Spiez
24.06.2017
Ein maskierter Ko­so­va­re (35) betritt eine Tankstelle und fordert, unter der Vortäuschung eine Waffe mitzuführen, von einer Angestellten (23) die Herausgabe von Geld. Sie übergibt das Bargeld aus der Kasse und drückt den Alarmknopf. Kurz darauf wird der flüchtige Täter festgenommen. Untersuchungshaft angeordnet!
Engelskirchen
22.06.2017
Kantonspolizei greift bei Baustellenkontrolle zwei schwarz arbeitende Kosovaren (51, 39) auf. Einer der Männer hält sich komplett illegal in der Schweiz auf - Täter der StA zugeführt.
Küsnacht
18.06.2017
Kosovare (25) ersticht im Streit und vor den Augen eines 5-jährigen Knaben seine Freundin (31), die Mutter von drei Kindern. Er rief selbst die Polizei an und stellte sich. Wenige Minuten später wurde er verhaftet.
Graz
18.06.2017
Ein Kosovare (29) und ein Bulgare (38) geraten vor einem Lokal in einen Streit, der in eine tätliche Auseinandersetzung übergeht. Dabei verletzt der Kosovare den 38-Jährigen, durch einen Schuss aus einer Schreckschusswaffe, lebensgefährlich.
Heilbronn
01.06.2017
Zwei Serben (27,29) und drei Kosovaren (22-28) werden von Polizeibeamten kontrolliert und festgenommen. In ihrem Fahrzeug befinden sich Reisetaschen mit Bekleidung und Werkzeug, das typischerweise für Einbrüche verwendet wird. Die Männer sind für vollendete und geplante Einbrüche in vier Städten tatverdächtig.
Frankfurt am Main
29.05.2017
Bundespolizei und Schweizer Grenzwache können einen Kosovaren (36) verhaften. Gegen ihn bestand Vollstreckungshaftbefehl wegen schwerer räuberischer Erpressung. Zudem war noch eine Restfreiheitsstrafe von 939 Tagen zu verbüßen.
Weil am Rhein
21.05.2017
Ein Kosovare (30) nimmt seinen Bekannten (31) in den Schwitzkasten und schlägt ihm der Faust. Dieser erleidet leichte Verletzungen und erstattet Strafanzeige.
Uelzen
20.05.2017
Kosovare (41) weist sich mit falschen spanischen Papieren aus. Da sich der 41-Jährige zudem unerlaubt im Bundesgebiet aufhält, wird er in polizeilichen Gewahrsam genommen und im Anschluss an die tschechischen Behörden überstellt.
Pirna
15.05.2017
Italiener (37) wird von einem Mann angeschossen und schwer verletzt - Polizeibeamte nehmen mehrere an der Tat beteiligte Männer fest, u.a. einen 23-jährigen Kosovaren
Opfikon
08.05.2017
Obwohl ein Kosovare (29) bereits in Italien Asyl beantragt hat, begibt er sich nach Deutschland, um auch hier als "Flüchtling" registriert zu werden - Beamte nehmen ihn fest, zeigen ihn wegen unerlaubter Einreise an und schicken ihn zu einer Aufnahmeeinrichtung
Füssen
05.05.2017
In der Innenstadt prügeln sich ein Kosovare (24) und vier Albaner (19 bis 23) mit drei Syrern (18,19,21). Der Kosovare wurde wegen versuchten Totschlags in U-Haft genommen.
Paderborn
28.04.2017
Kosovare (49) versucht einen Geldautomaten aufzubrechen - im Rahmen einer Sofortfahndung kann der Täter unter Mithilfe eines Polizeihundes gestellt werden
Bellach
26.04.2017
Drei Kosovaren (19-24) in ihrer Wohnung auf Grund bestehender Haftbefehle wegen schwerem Bandendiebstahl festgenommen. Bei den Wohnungsdurchsuchungen konnten Beweismittel sichergestellt werden
Karlsruhe
22.04.2017
Gastwirt (45), der über seiner Gaststätte wohnt, bemerkt Einbruch und verständigt die Polizei. Vor Ort konnten zwei Einbrecher, ein Kroate (25) und ein Kosovare (19) festgenommen werden.
Kirchheim unter Teck
20.04.2017
Anzeigen wegen unerlaubten Aufenthalts (gefälschte griechische Identitätskarte) und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz (Kokain) erhielt ein Mann aus dem Kosovo (30). Es wurde Haftbefehl erlassen.
Erfurt
17.04.2017
Nach mehreren Wohnungseinbrüchen können Ermittler einen bereits polizeibekannten Kosovaren (29) festnehmen - der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft
Nürtingen
14.04.2017
Kosovare (33) verletzt in einer psychiatrischen Klinik einen 85-jährigen Mann so schwer, dass dieser an seinen schweren Verletzungen verstarb. Dem Täter gelang die Flucht aus der Klinik. Er konnte kurze Zeit später durch eine Polizeipatrouille angehalten und festgenommen werden.
Sankt Urban
12.04.2017
Kosovare (33) nach einem Angriff auf einen Passanten festgenommen - zudem attackierte er Polizeibeamte, welche hierbei leicht verletzt wurden
12.04.2017
Kosovare (63) versucht, einen Landsmann mit einem Messer zu erstechen - Haftbefehl wegen versuchter Tötung.
Landshut
04.04.2017
Kosovare (50) sticht einem 48-Jährigen ein Messer in den Rücken, wobei dieser eine lebensgefährliche Lungenverletzung erlitt - Täter an seiner Wohnanschrift festgenommen, Geschädigter nach Notoperation außer Lebensgefahr
Hamburg
04.04.2017
Kosovare (20) stiehlt in einem Geschäft eine Jacke im Wert von 70 Euro - Mitarbeiter ergreifen ihn und übergeben ihn der Polizei - gegen den Mann wird nun wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls ermittelt
Stuttgart
03.04.2017
Bundespolizisten kontrollieren einen Kosovaren (39) und stellen fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Die Haft konnte er jedoch abwenden, er beglich die Geldstrafe von 630 Euro noch vor Ort.
Sassnitz
02.04.2017
Ein Kosovare (26) wird bei einem Einbruch in eine Cafe inflagranti ertappt und kann festgenommen werden. Er war gerade beschäftigt einen Wandtresor aufzuflexen. Der polizeibekannte Tatverdächtige war erst im Dezember aus der Haft entlassen worden.
Hamburg
02.04.2017
Ein Serbe (24) sowie ein Kosovare (29) geraten wegen ihrer jeweils unterschiedlichen Volkszugehörigkeit in Streit und schlagen aufeinander ein - eine schlichtende 19-Jährige wird ebenfalls verletzt
Friedrichshafen
29.03.2017
Kosovare (33) versucht illegal nach Deutschland einzureisen und weist sich bei einer Kontrolle mit gefälschten italienischen Dokumenten aus - Anzeige wegen Urkundenfälschung erstattet sowie eine Sicherheitsleistung von 150 Euro erhoben
Füssen
26.03.2017
Ein Kosovare und drei Serben fahren mit einem Kleintransporter auf ein Firmengelände und stehlen dort Rollen mit Starkstromkabeln. Sie werden dabei von Zivilfahndern beobachtet, festgenommen und dem Haftrichter zugeführt.
Hamburg
25.03.2017
Kosovare (41) festgenommen. Es bestand noch eine offenen Geldstrafe in Höhe von 11.200 Euro. Dank seines Bruders blieb dem Gesuchten die anstehende Haftstrafe aber erspart - er beglich die hohe Summe .
Weil am Rhein
24.03.2017
Bundespolizei greift einen mit zwei Haftbefehlen wegen Urkundenfälschung und versuchter Strafvereitelung gesuchten Kosovaren (24) auf - Täter an JVA überstellt.
Gera
23.03.2017
Kosovare (20) legt vorsätzlich einen Brand in einem Gasthof.Der entstandene Sachschaden dürfte mehrere hunderttausend Franken betragen. Er wurde festgenommen.
Möriken-Wildegg
22.03.2017
Marokkanischer Fahrer (43) eines Kleintransporters ohne gültige Fahrerlaubnis und unter Drogen, Beifahrer (19) aus dem Kosovo ohne gültigen Aufenthaltstitel bei Fahrzeugkontrolle erwischt. Strafanzeige gegen den Marokkaner gestellt, der Kosovare geht in Abschiebehaft.
Cuxhaven
21.03.2017
29-jähriger Kossovare auf der Durchreise stiehlt in einer Drogerie mehrere hochwertige Parfums Der Ladendetektiv kann ihn fassen. Haftbefehl.
Bielefeld
19.03.2017
Kosovare (32) reiste mit gefälschten tschechischen Papieren ein und hält sich illegal in der Schweiz auf. Er wurde zu einer Geldstrafe verurteilt und in Abschiebehaft verbracht.
Cham
16.03.2017
Kosovare als Beifahrer in einem LKW festgenommen - der Mann war zur Fahndung ausgeschrieben, er wird nun in Kürze in sein Heimatland abgeschoben
Bad Mergentheim
15.03.2017
Kosovare (17) und Syrer (27) tragen eine Streit in der Buslinie 9 gewaltsam aus, in dessen Verlauf der Syrer ein Messer zieht und damit dem 17-jährigen mehrere Schnittverletzungen am linken Arm und am linken Bein beibrachte. Syrer: festgenommen, Kosovare Krankenhaus.
Neubrandenburg
12.03.2017
In einer groß angelegten Durchsuchungsaktion auf Grund Einbruchsdelikte nahm die Polizei fünf Männer und eine Frau fest. Die Tatverdächtigen sind kosovarische, albanische und slowenische Staatsangehörige. Diebesgut wurde sichergestellt, zudem 7,5 Kilo ! Marihuana beschlagnahmt.
Ulm
11.03.2017
Bei Ausreisekontrolle wird ein Kosovare (23) festgenommen. Es bestand Haftbefehl gegen ihn. Durch sofortige Zahlung von 293,50 EUR konnte der Antritt der -11 - tägigen Restersatzfreiheitsstrafe abgewendet werden.
Langenhagen
09.03.2017
Der Kosovare Fatmir H. (36) schlägt willkürlich mit einer Axt auf Passanten am Düsseldorfer Hauptbahnhof ein. Neun Menschen werden verletzt, vier davon schweben zunächst in Lebensgefahr. Unter den Verletzten ist auch ein 13-jähriges Mädchen. Eine Zeugin beschrieb ihre Verletzung als eine "klaffende Wunde am Oberarm, als hätte jemand mit einer Axt in einen Baum geschlagen. Danach sei der Täter lachend weggerannt. Einem anderen jungen Mann schlug er von hinten in den Schädel. Nur mit Glück überlebte er. Sein Gehirn wurde stark verletzt. Auf der Flucht springt er von einer Brücke, verletzt sich selber schwer. Der Polizei gibt er an, dass er es auch in Kauf genommen hätte, von ihr erschossen zu werden. Religion und Motiv des Täters sind unklar, trotzdem ist klar, dass es sich nicht um einen Terror-Anschlag handelt und der (arme) Täter "psychisch labil" ist. Ob die Tat von nur einem oder mehreren Tätern durchgeführt worden war, konnte nicht geklärt werden.
Düsseldorf
08.03.2017
Somalier (21) wird in der Bahnunterführung von einem Kosovaren (ca.25-30) angegriffen und mit einem Messer schwer verletzt. Nach dem Passanten aufmerksam wurden, ergriff der Täter die Flucht.
Waghäusel
08.03.2017
Bei Personenkontrolle im Fernreisebus wird ein 19 Jahre alter Kosovare, der sich nur mit einem französischen Ausweis für Flüchtlinge ausweisen konnte, aufgegriffen.Er wurde wegen illegalen Aufenthalts angezeigt sowie aufgefordert, nach Frankreich zurückzukehren.
Kammlach
07.03.2017
Einbruch ins Hallenbad 2015 aufgeklärt: Ein 25-jähriger Kosovare konnte als Täter überführt werden, er sitzt bereits in einer JVA ein
Bamberg
07.03.2017
Zwei Männer (19,24) aus dem Kosovo und zwei Männer (27,42) aus Albanien schlagen sich vor der Erstaufnahmeeinrichtung gegenseitig - die Verletzten mussten ins Krankenhaus gebracht werden
Gießen
< >