Datum Straftaten Ort
28.05.2017
Somalier (18) versucht einer Frau (29) die Handtasche zu entreißen. Sie kann die Tasche jedoch festhalten, stürzt jedoch. Eine Begleiterinnen geht dazwischen und wird vom Täter an den Haaren gezogen. Der Täter konnte festgenommen werden.
Stuttgart
27.05.2017
Nächtliche Massenschlägerei mit bis zu 80 Angehörigen zweier verfeindeten libanesischen Großfamilien. Polizei war über 3 Stunden im Einsatz. Vier Festnahmen. (18-23). Knapp zwei Dutzend der Schläger bekommen eine Anzeige wegen Landfriedensbruch.
Mülheim an der Ruhr
27.05.2017
Alkoholisierter Rumäne (32) sticht auf einen einen Gast (35) eines Grillfestes ein, nachdem er zuvor die Gäste der Familienfeier beschimpft hatte und aufgefordert wurde das Privatgrundstück zu verlassen. -Festnahme-
Augsburg
27.05.2017
Gambier (22) verprügelt Landsmann in der Asylunterkunft und verletzt diesen an den Armen und Beinen. Das Polizeirevier Rottweil ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung. Polizeil ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung.
Deißlingen
25.05.2017
Drei Südländer (ca.20-30) provozieren bei einer Vatertagsveranstaltung und verletzen drei Gäste mit Schlägen.
Gummersbach
25.05.2017
Zwei junge Männer aus Gambia (22,28) gerieten in Streit, bei dem der jüngere schließlich eine Bierflasche auf dem Kopf des älteren zerschlug. Gegen den 22-jährigen Gambier wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.
Lörrach
25.05.2017
Südländer (ca.30-35) reißt einer 79-jährigen Frau ihre Goldkette vom Hals und flüchtet mit einem Fahrrad. Die Dame stürtzte bei dem Raub und verletzte sich am Unterarm und Handgelenk.
Düsseldorf
25.05.2017
Marokkaner (19) belästigt zwei Frauen (22,25) sexuell. Er faste sie unsittlich an den Brüsten und im Schambereich an. Weil die Frauen dies nicht duldeten, wurde der Tatverdächtige aggressiv, packte die 22-Jährige am Hals und warf sie zu Boden, so dass diese mit dem Kopf auf dem Boden aufschlug. -Festnahme-
Stuttgart
24.05.2017
Bei Streit in der Asylunterkunft verletzt ein 31-jähriger Mann einen 19-jährigen mit dem Messer und flüchtet. Polizei fahndet nach dem Stecher.
Lippetal
24.05.2017
Südländer (ca.30-40) dringt in die Wohnung einer 92-Jährigen Frau ein, als diese aufschließen will. Bei anschließenden Gerangel in der Wohnung, entreißt er ihr die Geldbörse, stoßt sie zu Boden und flieht.
Bremerhaven
24.05.2017
Drei schwarzafrikanische Flüchtlinge (16, 19, 22) versuchen erfolglos zwei Frauen im Alter von 39 und 47 Jahren anzuflirten. Zwei Vietnamesen (20,20) machen sich darüber lustig und werden von der Gruppe angegriffen und verletzt. Die Schläger werden vor Ort festgenommen.
Berlin-Schöneweide
24.05.2017
Südländer (ca. 40-45) stiehlt in einem Getränkemarkt zwei Whiskyflaschen und sprüht bei seiner Flucht einer Angestellten (61) Reizgas ins Gesicht
Frankfurt am Main
24.05.2017
Zwei deutlich betrunkene Somalier (22,28) halten sich im Gleisbett einer Bahnstrecke auf. Die gerufenen Polizisten werden bespuckt und geschlagen. Zuvor hatten die Betrunkenen im Bahnhof eine Frau belästigt und einem Zeuge mit der Faust ins Gesicht geschlagen.
Ludwigshafen am Rhein
24.05.2017
Zwei Südländer (ca. 25, gebrochenes Deutsch) stellen sich einem Passanten (19) in den Weg, schlagen ihm mit der Faust ins Gesicht und fordern die Herausgabe von Geld und Handy - der Geschädigte setzt sich erfolgreich zur Wehr und schlägt die Räuber in die Flucht
Korschenbroich
23.05.2017
Ein Mann (27) war auf dem Weg nach Hause, als ihm ein Räuber (dunkelhäutig, ca.25-30) unvermittelt gegen den Arm trat. Dabei stürzte der Geschädigte. Sofort entriss ihm ein Komplize des Räubers das Smartphone. Einer der Täter versuchte noch in das Gesicht zu treten, um das Aufstehen zu verhindern.
Braunschweig
23.05.2017
In einer Flüchtlingsunterkunft schlagen zwei stark alkoholisierte, gambische Männer (19, 22) einen Tunesier (21) zusammen. Wegen der stark gereizten Stimmung und den massiven Drohungen werden die Gambier über Nacht in Gewahrsam genommen. Strafanzeige.
Nürtingen
23.05.2017
Zwei Männer -mit dunklem Teint- entreißen einer 82-jährigen Frau ihre Bauchtasche und fliehen. Die Seniorin stürzte daraufhin und erlitt dadurch leichte Verletzungen.
Verden (Aller)
23.05.2017
Südländer (27 bis 30) reißt einer Seniorin gewaltsam die Kette vom Hals und flieht - Polizei bittet um Hinweise!
Düsseldorf
23.05.2017
Streit zwischen zwei syrischen und vier iranischen Staatsangehörigen (19-46) eskaliert. Der Streit wurde körperlich und mit hoher Emotionalität ausgetragen. Alle Tatbeteiligten müssen nun mit Strafverfahren wegen Körperverletzung, eine Person darüber hinaus mit Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung rechnen.
Mainz
23.05.2017
Südländer (ca.20-25) schlägt grundlos einem 56-jährigen Mann die Faust ins Gesicht und flüchtet. Zeugen hatten gehört, wie der Tatverdächtige seine Tat gegenüber zwei Jugendlichen angekündigt hatte und sich damit rühmte.
Troisdorf
23.05.2017
Zwei unbekannte Täter (Deutsch mit Akzent sprechend) pöbeln einen Passanten (42) an, schlagen ihn zu Boden und prügeln weiter auf ihn ein - der Geschädigte muss später im Krankenhaus behandelt werden
Bergisch Gladbach
23.05.2017
Bei einem Streit zwischen Männern aus Syrien und Armenien in der Ausländer-/Asylbehörde wird Pfefferspray versprüht. Drei Personen werden dabei verletzt und müssen ins Krankenhaus. Mehrere Beschäftigte des Landratsamtes erleiden leichte Reizerscheinungen.
Saalfeld/Saale
23.05.2017
Südländer (20-25) reißt einer Seniorin brutal die Kette vom Hals und verletzt sie so schwer, dass sie in einer Klinik behandelt werden muss - Polizei bittet um Hinweise zum Kriminellen!
Düsseldorf
22.05.2017
Ein Mann (ca.40-45,osteuropäischer Dialekt) betrat maskiert die Räumlichkeiten einer Baumaschinenfirma. Er bedroht einen Angestellten, verlangt die Herausgabe von Bargeld. Zudem schlug er dem Opfer mit einem Schlagwerkzeug gegen den Kopf. Der Täter flüchtet mit Bargeld und einigen Fahrzeugschlüsseln.
Regensdorf
22.05.2017
Körperliche Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Die mutmaßlichen Täter (zwei Nordafrikaner) werfen ihren Kontrahenten in die Schaufensterscheibe einer Spielothek. Um sich der Situation zu entziehen, sprühten sie Pfefferspray in den Raum und auf den Geschädigten.
Frankfurt am Main
22.05.2017
Einen heftigen Übergriff verübte ein Südosteuropäer (ca.30) auf eine Frau. Dabei nahm er am Opfer auch sexuelle Handlungen vor. Danach ließ der Täter das Opfer verletzt zurück und flüchtet.
Nürnberg
22.05.2017
Ein Südländer (dunkler Teint, dunkler Vollbart, ca.25-30) steigt in das Auto eines Pizzaboten. Der Täter bedroht den Fahrer (26) mit einer Schusswaffe, fordert Geld und schlägt auf ihn ein.
Stuttgart
22.05.2017
Ein Mann (18) besucht eine Gaststätte. Nach einer Unstimmigkeit wurde er unvermittelt von drei Osteuropäern (ca.25-40) angegriffen und geschlagen. Eine Zeugin schritt ein und konnte den Vorfall beenden.
Oberhausen
22.05.2017
Südosteuropäer (ca.30-36) überfällt einen Taxifahrer (49) schlägt auf ihn ein und versucht seine Geldbörse zu entwenden. Außerdem forderte er mehrfach die Fahrzeugschlüssel. Auf Grund heftiger Gegenwehr flüchtete der Täter.
München
22.05.2017
Pkw-Fahrer (ca. 40) fährt eine Briefträgerin auf ihrem Fahrrad an und flüchtet von der Unfallstelle - bei dem Mann handelt es sich vermutlich um einen Türken
Dortmund
22.05.2017
Tunesier (25) fährt ohne gültigen Fahrschein Straßenbahn. Nach einer verbalen Auseinandersetzung wird er handgreiflich und verletzt zwei Kontrolleure.
Dresden
21.05.2017
Drei Migranten schlagen einander zusammen und beschädigen zudem die Eingangstür einer Gaststätte - Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung eingeleitet
Salzgitter
21.05.2017
Sechs bis acht Araber machen sich über das äußere Erscheinungsbild zweier Männer (28, 34) lustig und schlagen beide zusammen - erst als eine Zeugin die Polizei alarmiert, flüchten die Täter
Schwerin
21.05.2017
Ein Kosovare (30) nimmt seinen Bekannten (31) in den Schwitzkasten und schlägt ihm der Faust. Dieser erleidet leichte Verletzungen und erstattet Strafanzeige.
Uelzen
21.05.2017
Vier Südosteuropäer beleidigen und belästigen zwei Frauen (36) im Umkleidebereich einer Sauna. Im weiteren Verlauf werden die Täter handgreiflich und attackieren sie.
Altenau
21.05.2017
Eine sechsköpfige Gruppe Osteuropäer (ca.20-30) schlägt und tritt auf eine dreiköpfige Gruppe ein. Die Opfer erleiden Schwellungen und Platzwunden im Gesicht, die Täter entfernen sich mit einem Pkw vom Tatort. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.
Wallertheim
21.05.2017
Passant (45) von einer Gruppe Ausländer (vermutlich Osteuropäer) abgepasst und zusammengeschlagen - der Mann musste im Anschluss von Rettungssanitätern ärztlich versorgt werden
Griesheim
21.05.2017
26-Jährige wird auf dem Heimweg von einem Mann (ca. 25, gebrochenes Deutsch) erst nach dem Weg gefragt, dann mit einem Faustschlag niedergeschlagen und ausgeraubt.
Leipzig
20.05.2017
Südländer schlägt nach einer verbalen Streitigkeit auf einen 18-Jährigen ein und verletzt ihn im Gesicht - der Geschädigte muss anschließend medizinisch versorgt werden
Bad Homburg vor der Höhe
20.05.2017
Ein Autofahrerin (51) fährt ein Mädchen (5) in einer 30er-Zone an. Scheinbar kam es plötzlich zwischen parkenden Autos hervor, wurde nur leicht verletzt. Mehrere südosteuropäische Männer stürmen daraufhin auf sie zu. Zwei Männer (54,31) brechen einer schlichten wollenden Zeugin die Augenhöhle.
Düsseldorf
20.05.2017
Bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei tunesischen Asylwerbern (27, 38), geführt mit Fäusten, Steinen und Rasierklingen, werden die Kontrahenten und zwei weitere unbeteiligte Asylbewerber aus Nigeria und Tunesien verletzt. Es wurde mit dem Tod gedroht.
20.05.2017
Mehrere Syrer und eine deutsche Männergruppe, die einen Junggesellenabschied feiert, geraten erst verbal aneinander und dann körperlich. Dabei erleiden fünf der einheimischen Männer (28-33) Schnitt- und Stichverletzungen im Bereich von Gesicht und Oberkörper. Versorgung im Krankenhaus.
Cottbus
20.05.2017
Vier Schweizer BVB-Fans (29-34) werden von einer Gruppe Nordafrikaner verbal beleidigt und in eine Schlägerei verwickelt - nachdem Sicherheitsdienstmitarbeiter der Bahn die Personen trennen, ergreifen die Nordafrikaner die Flucht
Dortmund
20.05.2017
Vier junge Südländer schlagen auf Stadtfest einem Mann brutal eine Glasflasche über den Kopf. Das Opfer muss in eine Klinik eingeliefert werden - Polizei bittet um Hinweise zu den Schlägern!
Arnsberg
20.05.2017
Sieben Syrer, alle alkoholisiert, gehen nach Beleidigungen untereinander mit Faustschlägen und Fußtritten aufeinander los. Alle bekommen ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung.
Essen
20.05.2017
Ein Mann (osteuropäisches Erscheinungsbild, ca. 50) wird in einem Discounter beim Diebstahl von Lebensmitteln und Kleidungsstücken beobachtet. Als ihn der Ladendetektiv anspricht, kommt es zum Gerangel, bei dem der Mitarbeiter geschubst und gestoßen wird. Dabei wird er verletzt. Der Täter flüchtet ohne Beute.
Gütersloh
20.05.2017
Vier Südländer/Türken schlagen einen arglosen Mann bewusstlos und rauben ihm das Fahrrad - Polizei bittet um Hinweise zu den flüchtigen Kriminellen!
Hannover
20.05.2017
Jugendlicher (dunkler Teint) schlägt auf einen jungen Mann ein, tritt ihm gegen die Beine und fordert Bargeld - Täter mit drei Komplizen, jedoch ohne Beute geflohen. Polizei bittet um Hinweise!
Münster
20.05.2017
Nordafrikaner (28) und ein Komplize reißen eine Frau (im Beisein ihres Mannes) brutal zu Boden und rauben ihre Handtasche. Der 28-Jährige sitzt nun in U-Haft, der Komplize ist flüchtig.
Düsseldorf
20.05.2017
Vier "Jugendliche" (15-20, dunkler Teint) gehen auf einen 48-jährigen Mann los, schlagen ihm ins Gesicht und treten noch auf ihn ein, als er schon am Boden liegt. Alle Täter können unerkannt flüchten.
Greven
< >