Datum Straftaten Ort
21.04.2017
Südländer bedroht 18-Jährigen mit Messer und fordert Wertgegenstände. Als der junge Mann dies verweigert, verletzt der Täter ihn mit dem Messer am Arm. Seine Schnittwunde muss ärztlich behandelt werden.
Herne
21.04.2017
Ein als indisch bzw. pakistanisch beschriebener Täter (20-35) ist zur Fahndung ausgeschrieben. Er sprach wiederholt Frauen an, und entblößte sich dabei. Teilweise verfolgte er die Geschädigten auch.
Freiburg im Breisgau
21.04.2017
Schlägerei in der Grünanlage: 5 Afghanen (19-22) verletzen einen 17-jährigen Afghanen schwer im Gesicht und flüchten. Ein Zeuge verfolgt die Männer auf seinem Fahrrad und verständigt die Polizei.
Mainz
20.04.2017
Araber schlägt einem jungen Mann mehrfach ins Gesicht und raubt ihm die Geldbörse mit Papieren und 1 Euro Inhalt - Polizei bittet um Hinweise zum flüchtigen Kriminellen!
Kassel
20.04.2017
Drei Südländer (ca.16-17) machen anzügliche Bemerkungen in Richtung einer jungen Frau (16) und deren Begleiter. Einer legt den Arm um die Jugendliche und zieht sie weg. Dem Begleiter werden Tritte in den Brustkorb sowie Bauchbereich versetzt. Erst der Einsatz von Pfefferspray kann die Täter vertreiben.
Mainz
20.04.2017
Drei Südländer treten einen Mann vom Fahrrad und treten auch weiter auf ihn ein, als er am Boden liegt. Sie suchen nach Wertgegenständen, doch diese sind gut versteckt und werden nicht gefunden. Der Mann schreit um Hilfe und die Täter flüchten unerkannt.
Braunschweig
20.04.2017
Ein Passant (25) wird angerempelt und in ein Wortgefecht mit vier Syrern (16-20) verwickelt. Dabei umringen diese das Opfer und verletzen es unvermittelt durch einen Kopfstoß von hinten.
Schwerin
20.04.2017
Bei Personalienfeststellung nach "Schwarzfahrt" greift ein 35-jähriger Marokkaner unvermittelt eine Polizistin an, verletzt sie und einen weiteren Beamten. Strafverfahren wegen Erschleichen von Leistungen, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.
Celle
20.04.2017
Ein Gruppe von vermutlich Osteuropäern (16-18) provozieren zwei Jugendliche (16,17) und fordern mit vorgehaltenem Messer Handy und Bargeld des jüngeren. Der Ältere wird währenddessen vom Rest der Gruppe zu Boden gestoßen und getreten. Die Gruppe flieht ohne Beute, als Zeugen aufmerksam werden.
Dortmund
19.04.2017
Polizei muss zu einer Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge ausrücken, da dort zwei Bewohner (16,18) aus Gambia und Guinea aufeinander losgingen
Weilheim an der Teck
19.04.2017
Drei mit Pistole und Pfefferspray bewaffnete Männer (osteuropäischer Akzent) brechen in eine Firma ein, setzen einen Mitarbeiter außer Gefecht und stehlen einen Wertschrank mit den Tageseinnahmen.
Karlsruhe
19.04.2017
Ein agressiver Syrer (33) würgt eine 17-Jährige in der Asylunterkunft und hält sie in seinem Zimmer fest. Ein aufmerksamer Mitbewohner hört die Schreie und wählt den Notruf. Ermittlung wg. Freiheitsberaubung, Körperverletzung, Sachbeschädigung.
Baienfurt
19.04.2017
Sieben Ostafrikaner unter Alkoholeinfluss geraten nach einem gemeinsam angeschauten Fussballspiel auf dem Marktplatz aneinander. Dabei setzen zwei auch die Zähne ein. Die Polizei beendet die Schlägerei.
Hanau
19.04.2017
Flüchtlinge aus Somalia (20) und Afghanistan (20,23) prügeln sich in ihrer Unterkunft, Polizei muss anrücken - der Somalier wurde hierbei leicht verletzt und musste in einer Klinik behandelt werden
Leinfelden-Echterdingen
19.04.2017
Osteuropäer (polnischer Akzent) fährt mit dem Fahrrad eine 80-jährige Frau an und flieht, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern - Polizei bittet um Hinweise zum flüchtigen Täter!
Oberhausen
19.04.2017
Sechs Asylbewerber aus Eritrea und Afghanistan treten einem wartenden Fahrzeughalter (39) ans Auto. Als dieser ausstieg, wird er geschlagen und mit einem Messer bedroht. Sie wurden festgenommen.
Rupperswil
19.04.2017
Ein Mann (dunkle Hautfarbe) nähert sich von hinten einer 27-jährigen Frau. Er hät ihr ein Tuch vor den Mund und berührt sie unsittlich. Der Täter schleift die Geschädigte über den Bürgersteig. Hierbei gelang es der Frau, ihr mitgeführtes Pfefferspray einzusetzen und zu flüchten.
Frankfurt am Main
18.04.2017
Ein Iraker und ein Russe (beide betrunken) geraten in einem Asylantenheim in Streit. Der Iraker verletzt den Russen mit einem Messer an der Hand.
Freudenberg
18.04.2017
Drei Männer aus Gambia liefern sich eine tätliche Auseinandersetzung in der Erstaufnahmeeinrichtung. Ein eingreifender Sicherheitsmitarbeiter wird dabei mit einem Messer attackiert und leicht verletzt.
Sigmaringen
18.04.2017
Afghane (23) randaliert mit vier Komplizen in Regionalexpress, beschädigen auch eine Zugscheibe. Dann geht der Afghane auf einen Holländer los - Täter wurden gestellt.
Ebersbach an der Fils
18.04.2017
Drei Südländer sowie eine Südländerin schlagen und treten auf einen arglosen Mann ein. Dann rauben sie ihm die Jacke samt Smartphone - Polizei bittet um Hinweise zu den flüchtigen Kriminellen!
Düsseldorf
18.04.2017
Zwei Polen bedrohen eine 81-jährige Rentnerin an ihrer Haustür mit Schusswaffen, stoßen sie ins Haus und rauben Bargeld, EC-Karte und das Auto - Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern!
München
17.04.2017
Ein Syrer(17) beginnt verbalen Streit mit seiner Exfrau(18). Er schubst sie zu Boden. Ein Zeuge wollte schlichtend eingreifen, da schlug ein Begleiter des gewaltsamen Exmannes auf diesen ein.
Schwerin
17.04.2017
Drei Araber vergelten die Hilfsbereitschaft eines jungen Mannes mit einer Umklammerung und dem Diebstahl von Handy und Geldbörse - Polizei bittet um Hinweise zu den flüchtigen Tätern!
Bonn
17.04.2017
Nach einem kurzen, verbalen Streit wurde ein 34-jähriger Mann von einem Osteuropäer (ca.18-25) ins Gesicht geschlagen. Der Geschädigte sackte nach hinten zusammen und schlug auf den Boden. Täter lief davon.
Soest
17.04.2017
Drei Rumänen (18,22,25) verfolgen und belästigen zwei junge Frauen (19,23). Als die beiden Frauen stehenblieben und die Männer ansprachen, schlug einer der Angreifer seine Faust in das Gesicht der 23-Jährigen. Sie ergriffen die Handtasche und flüchteten. Sie konnten festgenommen werden.
Essen
17.04.2017
Osteuropäer bedroht die Angestellte einer Tankstelle mit einer Schusswaffe und raubt Bargeld aus dem Tresor. Dann schlägt er den Kopf der Frau brutal gegen die Wand - Polizei bittet um Hinweise!
Nesselwang
17.04.2017
Drei Eritreer (17 bis18) schlagen grundlos auf einen 44-jährigen Mann ein. Der 44-Jährige erlitt Kopfverletzungen und musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Die Schläger wurden nach kurzer Fahndung festgenommen.
Aarau
17.04.2017
Weil das warme Wasser im Sanitärbereich ausgefallen ist, randalieren nigerianische Asylanten. Sie werfen Fahrräder auf Polizisten und einen Krankenwagen. Vier Polizisten werden verletzt und sind zeitweise dienstunfähig.
Memmingerberg
17.04.2017
17-Jähriger wird von einem Mann mit russischem Akzent unvermittelt geschlagen und ins Gesicht getreten. Das Opfer erleidet einen Nasenbeinbruch. Seine Freundin wird unterdessen von 3 Begleitern des Täters festgehalten.
Neuental
17.04.2017
Dunkelhäutiges Bettlerpaar -sprachen gebrochenes Deutsch- beschimpfen 19-jährigen Mann als Nazi, schlagen ihm ins Gesicht und ziehen ihn an den Haaren, nachdem sie kein Geld erbetteln konnten.
Wurzen
16.04.2017
Zwei Jugendliche (16,17) befinden sich auf einem Schulhof. Sie werden von einer Gruppe von 5-6 Personen (darunter Südländer, ca.18-20) angegangen, geschlagen und zur Herausgabe ihrer Rucksäcke aufgefordert.
Gelsenkirchen
16.04.2017
Ein 18-jähriger wird Opfer eines Raubes. Er wurde von einem Südländer (ca.25-28, nach hinten gegelte dunkle Haare) unvermittelt ins Gesicht geschlagen. Dabei raubte ihm der Täter die Geldbörse und persönliche Dokumente.
Stuttgart
16.04.2017
Zwei Ausländer attackieren auf Schulhof zwei junge Männer mit einer Flasche - Polizei bittet um Hinweise zu den Kriminellen!
Hofheim am Taunus
16.04.2017
Mann (ca.20-25) -sprach mit russischem Akzent- bedroht Taxifahrer (50) mit einem Messer und fordert Bargeld. Der Taxifahrer versuchte, sich mit Händen und Füßen gegen den Messerangriff zu wehren und zog sich hierbei stark blutende Schnittverletzungen an beiden Händen zu. Täter flüchtete ohne Beute.
Karlsruhe
16.04.2017
Südländer (ca.20) beugt sich durch das geöffnete Fenster eines Taxis. Dabei würgt er den Fahrer und fordert Bargeld. Der Taxifahrer wehrt sich, Täter flüchtet. 20 Minuten später nimmt derselbe Räuber eine Frau (45) in den Würgegriff, fordert wieder Geld. Die Dame tritt erfolgreich nach dem Täter, worauf er erneut flüchtet.
Solingen
16.04.2017
Zwei stark alkoholisierte und aggressive Polen (32,33) prügeln sich auf offener Straße. Einer der Täter muss im Krankenhaus behandelt werden - Platzverweis erteilt, Strafverfahren eingeleitet.
Borken
16.04.2017
Prügelei zwischen Südländern. Als ein Passant eingreifen will, wird er ebenfalls angegriffen.
Velbert
16.04.2017
Eine 19-Jährige wird von zwei südländisch aussehenden Männern festgehalten. Sie versuchen, sie zu entkleiden und fliehen, als Passanten hinzukommen.
Köln
16.04.2017
32-Jähriger wird in der Innenstadt von 4 jungen Männern südländischen Aussehens aggressiv bedrängt und leicht verletzt. Das Opfer setzt sich mit einer PET-Flasche zur Wehr und ruft laut um Hilfe, die Täter flüchten.
Neuss
16.04.2017
Ein 14-jähriger Junge wurde am Ostersonntag erstochen oder mit einer Axt erschlagen. Er wurde Opfer einer gewalttätigen Streitigkeit zwischen mehreren bulgarisch sprechenden Tätern und dem Vater des Jungen, die mit Messern, einer Axt und einer Eisenstange geführt wurde. Der 14-Jährige wollte seinem Vater helfen und bekam dabei einen schweren Schlag oder Hieb in den Rücken. Seine Mutter zog ihn blutüberströmt in den Hausflur. Er verstarb wenig später im Krankenhaus. Auch der Vater und ein Nachbar wurden durch Schläge und Messerstiche schwer verletzt. Bei der Familie handelt es sich ebenfalls um bulgarische Zuwanderer.
Duisburg
16.04.2017
Drei bis vier Südländer pöbeln ein Paar an. Dann stoßen sie den Mann brutal zu Boden, schlagen und treten auf ihn und rauben Bargeld und Halskette - Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern!
Cuxhaven
15.04.2017
Drei unbekannte Täter (ca. 25-30, vermutlich Osteuropäer) brechen in das Haus einer alten Dame (69) ein, zerren sie bei deren Heimkehr aus ihrem PKW und flüchten damit - die Geschädigte wurde hierbei leicht verletzt
Telgte
15.04.2017
Eine Gruppe sog. "Südosteuropäer" schreit einen älteren Herren, der mit seinem Hund spazieren geht, unvermittelt, scheinbar grundlos an und beginnt ihn zu schubsen. Ein Passant eilt ihm zur Hilfe und bekommt zur Belohnung einen Faustschlag ins Gesicht.
Wiesbaden
15.04.2017
Mann (gebrochenes Deutsch) bricht in Wohnung ein und stiehlt ein Handy, während der Geschädigte schläft. Als dieser ihn stellt, beißt ihm der Kriminelle in den Arm - Polizei bittet um Hinweise!
Tuttlingen
15.04.2017
Weil der DJ die von ihm gewünschte Musik nicht im Repertoire hat, geht ein Syrer (22) auf ihn los. Später beschädigt der Syrer an seiner Wohnanschrift die Eingangstür - eine Nacht Gewahrsam...
Tribsees
15.04.2017
Mann (ca.35) -südosteuropäisches Aussehen- kommt mit einem 54-jährigen Mann in Streit und sticht ihm ein Messer in den Oberschenkel. Täter flüchtete
Ludwigshafen am Rhein
15.04.2017
29-jähriger Mann will bei einer Bank Geld einzahlen. Im Vorraum wird ihm von drei Südländern mit der Faust ins Gesicht geschlagen und unter Vorhalt eines Messers das Bargeld gefordert. Mit der Beute flüchtete das Trio.
Hagen
15.04.2017
Ein Frühlingsfest wird durch eine alkoholisierte, südländische Personengruppe erheblich gestört. Sie werden zwar vom Veranstalter zur Ruhe ermahnt, doch sind sie weiterhin aggressiv und setzen eine Bierflasche als Schlagwerkzeug ein.
Bad Kreuznach
15.04.2017
Nach Streitigkeiten in einer Gaststätte verfolgen drei Südländer (ca.20-25) einen 45-jährigen Mann und schlagen ihn zusammen.
Hamm
< >