Datum Straftaten Ort
27.03.2017 Marokkaner (19) in der Erzgebirgsbahn bei Erschleichen von Leistungen und unerlaubten Besitz von Betäubungsmitteln erwischt. -Strafanzeige- Annaberg-Buchholz
24.03.2017 Zwei Serben (17,18) werden im Bus ohne Fahrschein aufgegriffen - sie führten beide Schraubendreher mit sich, die sie vor der Kontrolle verschwinden lassen wollten - es stellte sich heraus, dass sie damit zuvor Einbrüche begangen haben Oberhausen
24.03.2017 Vier Jugendliche (14-17) aus Algerien und Marokko fahren mit der Bahn ohne Ticket - als Polizeibeamte sie am Bahnhof in Empfang nehmen wollen, flüchten sie über die Gleise - Täter dennoch festgenommen, Rauschgift wurde zudem sichergestellt Flensburg
26.02.2017 19-jähriger Mann erkennt Handydieb wieder und verständigt die Polizei. Diese konnten zwei Marokkaner (17,18) festnehmen. Es konnte ein weiteres gestohlenes Handy sowie Betäubungsmittel sichergestellt werden. Beide Personen waren bereits polizeilich in Erscheinung getreten. Weitere Ermittlungen dauern an. Freiburg im Breisgau
26.02.2017 Pole (34) in einem gestohlenen Audi aufgegriffen - die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahles gegen den polizeibekannten Mann ein Jacobsdorf
26.02.2017 Zivilfahnder nehmen einen syrischen Taschendieb (20) fest. Ein zuvor entwendetes Smartphone (Wert ca. 350 Euro) wurde in der Bekleidung des Tatverdächtigen aufgefunden und sichergestellt. Hamburg
26.02.2017 Zivilfahnder beobachten einen syrischen Taschendieb, als er einem schlafenden Fahrgastes einer S-Bahn das Handy entwendet. Er wurde festgenommen. Zwei Handys (Wert: ca. 500 Euro) wurden bei dem Beschuldigten aufgefunden und sichergestellt. Hamburg
26.02.2017 Algerischer "Flüchtling" (31) dringt in Mitarbeiterraum einer Diskothek ein, bricht diverse Spinde auf und bemächtigt sich des fremden Eigentums - Täter festgenommen, etliches Diebesgut sichergestellt. Stuttgart
26.02.2017 Zwei Schwarzafrikaner (ca.30) halten eine 36-jährige Frau fest, durchsuchen sie und entwenden der Geschädigten 25 Euro sowie eine silberne Armbanduhr von nicht unerheblichem Wert. Stuttgart
26.02.2017 Mann (ca. 35, vermutlich Osteuropäer) lässt sich mit dem Taxi zu einer Adresse fahren, bedroht dann den Taxifahrer und entreißt ihm die Geldbörse Hamm
25.02.2017 Rumäne (47) wegen diverser Diebstahlshandlungen festgenommen - da der Mann nur die Geldstrafe eines auf ihn ausgestellten Haftbefehls bezahlen konnte, muss er zusätzlich eine 10-tägige Haftstrafe absitzen Waldhufen
25.02.2017 Unbekannte (osteuropäische Sprache) randalieren und schlagen Fahrzeugscheiben ein - zwei Männer (24,37) konnten als Tatverdächtige mit Diebesgut festgenommen werden, sie bestreiten jedoch die Tat Grevenbroich
25.02.2017 Zwei dunkelhäutige Männer -sprachen arabisch klingend- überfallen einen 35-jährigen Mann, würgen ihn und rauben dessen Handy und Geldbörse. Ulm
25.02.2017 Ein 38-jähriger Bulgar wurde durch Polizeibeamte dabei beobachtet, wie er einem stark alkoholisierten Geschädigten dessen Handy stahl. Bei der anschließenden Festnahme leistete der Bulgare erheblichen Widerstand. Hierbei verletzte sich eine 35-jährige Polizeibeamtin. Hamburg
24.02.2017 Mann (ca.45-50) -sprach gebrochenes Deutsch- bittet einen 64-jährigen Mann um Wechselgeld für den Parkscheinautomaten. Als der 64-jährige seine Geldbörse zückte, griff der Unbekannte hinein und stahl Geldscheine im Wert von über tausend Euro.
Tübingen
24.02.2017 DNS-Material führten nach Diebstählen in einer Gaststätte zu einem 34-jährigen Osteuropäer. Der Mann befindet sich derzeit wegen eines anderen Delikts schon in Haft. Nürnberg
24.02.2017 Bei Fahrzeugkontrolle bei zwei Georgiern (31,42) wird umfangreiches Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro aufgefunden. Außerdem Taschen und Geräte zur Täuschung von Diebstahlsicherungen. Die Ganoven wurden festgenommen. Schweinfurt
24.02.2017 Algerier (21) wird bei Ladendiebstahl erwischt und der Polizei übergeben. Der Richter erließ Haftbefehl gegen den bereits mit weiteren Ladendiebstählen in Erscheinung getretenen Mann. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Schweinfurt
24.02.2017 Zwei Araber schlagen zwei junge Männer (18,19), bedrohen sie mit einem Messer und rauben ihnen ihre Handys und Geldbörsen. Schacht-Audorf
24.02.2017 Aufmerksamer Polizist nimmt 20-jährige Bulgarin in flagranti beim Taschendiebstahl fest. Wie sich nach der Festnahme herausstellte, hatte die Diebin mehrere hundert Franken in der Unterwäsche versteckt. Die 20-jährige Bulgarin ist in mehreren Kantonen wegen gleichgelagerten Delikten verzeichnet. Luzern
24.02.2017 Drei Südländer drohen einem 14-jährigen Jungen Schläge an und zwingen ihn zur Herausgabe seiner 30 Euro - Polizei bittet um Zeugenhinweise zu den flüchtigen Kriminellen! Kratzenburg
23.02.2017 Unter Vorwand gelangt eine Osteuropäerin (ca.30-40) in die Wohnung einer 81-jährigen Frau. Währenddessen blieb die Wohnungstür angelehnt offen stehen. Ein Komplize nutzte die Gelegenheit und schlich sich in die Wohnung und stahl über 20.000 Euro. Kaiserslautern
23.02.2017 Warnung vor Trickdieben.Mann wollte 2 Euro stück gewechselt haben.Ein Rentner holte sein Portemornaie heraus und der Täter Stahl ihm die Scheine, welche das Opfer dem Mann aber abnehmen konnte. Täter flüchtete. Bad Segeberg
23.02.2017 Südländerin (ca.40) nutzt die Gelegenheit als ein junger Mann (30) beim Bezahlvorgang an einer Tankstelle, sein Handy ablegt. Als er es kurz vergisst, macht sie sich damit aus dem Staub. Öhringen
23.02.2017 Osteuropäer (ca.40) entwendet sechs Flaschen Hochprozentiges. Als er vor dem Eingang des Supermarktes von dem Angestellten angesprochen wurde, wurde der Täter aggressiv und schlug dem Geschädigten mehrmals mit der Faust ins Gesicht. Anschließend gelang es dem Schläger ohne Beute zu flüchten Friedrichsdorf
23.02.2017 Zwei Männer, einer wird als Südländer (ca.20) beschrieben, stehlen Handys und Geldbörsen aus den Umkleiden einer Sporthalle. Mannheim
23.02.2017 Südländer (ca. 18-20) entreißt einer 47-jährigen Frau ihre Handtasche und flüchtet mit der Beute. Frankfurt am Main
23.02.2017 Drei Männer (32-45), davon zwei aus Rumänien stammend werden beim Ladendiebstahl erwischt, festgehalten und der Polizei übergeben. Schlüchtern
23.02.2017 Mann -er sprach gebrochen Deutsch- stößt einen 66-jährigen Rentner von hinten um und fordert Bargeld. Der Täter versuchte noch seine Forderung mit einem Tritt zu unterstützen, als ein Radfahrer auftaucht und er flüchtete. Grevenbroich
23.02.2017 Zwei junge Männer (16-18) -mit dunklem Teint- bedrohen einen Imbissbetreiber mit einer Schusswaffe und fordern Bargeld. Da die Drohung keinen Erfolg hatte, flohen die unbekannten Täter. Westerkappeln
23.02.2017 Zwei Männer (russischer Akzent) halten einen alkoholisierten Mann (56) fest und ziehen ihm den Geldbeutel aus der Gesäßtasche - danach stoßen sie den Mann zu Boden und flüchten Stuttgart
23.02.2017 Schwarzafrikaner versucht an einer Tankstelle mit dem "Wechseltrick" Bargeld zu erbeuten, scheitert jedoch am cleveren Tankwart. Schopfheim
23.02.2017 Südländer (ca.16-20) -sprach gebrochenes Deutsch- rempelt einen 21-jährigen Mann an und fordert dessen Geldbörse. Als der 21-Jährige dies ablehnte, zog der Unbekannte ein Klappmesser aus der Hosentasche und stieß es in Richtung des jungen Mannes. Der 21-Jährige wehrte den Angriff ab und stieß den Täter von sich. Hemmoor
23.02.2017 Zwei Männer (ca.20) -einer davon mit dunklem Teint- überfallen eine 27-jährige Frau, bedrohen sie mit einer Schusswaffe und nehmen ihre Handtasche. Anschließend wurde die Frau aufgefordert mitzukommen, wobei der Maskierte in die Luft schoss. Die Frau konnte flüchten. Karlsruhe
22.02.2017 Monatelange Ermittlungen führten zur Festnahme von sieben Kosovaren im Alter zwischen 20 und 57. Ihnen wird u.a. schwerer Bandendiebstahl vorgeworfen. Außerdem wurden 3,5 Kilo Marihuana, 300 Gramm Amphetamin und 13.000 Euro Bargeld sichergestellt. Haftbefehl wurde erlassen. Ludwigsburg
22.02.2017 Algerier (33) wird nach Handydiebstahl und kurzer Fahndung festgenommen.Bei der anschließenden Durchsuchung seines mitgeführten Rucksacks wurden Parfumflakons und Bekleidungsstücke gefunden, die sich bei der näheren Draufsicht als Diebesgut herausstellte. Haftbefehl wurde erlassen. Ellwangen (Jagst)
22.02.2017 Südosteuropäer (14-16) geht einen 21-jährigen Mann an und entwended ihm Handy und Bargeld. Nach kurzer Verfolgung konnte der Geschädigte sein Handy dem Räuber wieder abringen. Wiesbaden
22.02.2017 Zwei Osteuropäerinnen (ca.18-22) entwenden einer 64-jährigen Frau ihre Geldbörse. Als die Geschädigte die Diebinnen verfolgt, werfen diese die Geldbörse weg. Glücklicherweise hatten die beiden Frauen keine Zeit etwas aus dem Geldbeutel zu entwenden. Kaiserslautern
22.02.2017 Zwei Südländer stehlen in Telefongeschäft trotz Alarms zwei iPhones - Polizei bittet um Hinweise zu den flüchtigen Kriminellen! Gronau (Westfalen)
22.02.2017 Südländer (ca.40) entreißt einer 91-jähriger Frau die Handtasche und flüchtet. Arnsberg
22.02.2017 Mann -mit dunklem Teint- versucht einer Fußgängerin (59) im Stadtteil Höhenhaus die Handtasche zu entreißen. An der Gegenwehr der 59-Jährigen scheiterte der Täter, so blieb ihm nur noch die Flucht. Köln
22.02.2017 Als zwei Navi-Diebe ihre Beute aus ihrem Versteck holen, werden Polizeibeamte auf sie aufmerksam. Sie konnten einen Litauer (21) festnehmen. Er wird dem Haftrichter zugeführt. Der zweite Dieb konnte fliehen. Frankfurt am Main
22.02.2017 Mann mit dunklem Teint raubt einer Radfahrerin die Laptoptasche samt Laptop aus dem Fahrradkorb - Polizei bittet um Zeugenhinweise zum flüchtigen Dieb! Heidelberg
22.02.2017 Litauer (31) wird bei Ladendiebstahl erwischt und kann trotz Bedrohung mit einer zerbrochenen Bierflasche festgehalten und er Polizei übergeben werden. Diese bemerkten das noch ein offener Haftbefehl aus Litauen vorlag. Er wurde festgenommen. Gütersloh
22.02.2017 Drei Nordafrikaner (ca.20, 22-25 und 30-35) rempeln eine 25-jährige Frau an, entschuldigen sich und stehlen ihr unbemerkt das Handy. Eschwege
22.02.2017 Zwei Südländer geben sich vor einer Seniorin als Handwerker aus und stehlen aus dem Wohnzimmer der Frau Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Euro Euskirchen
21.02.2017 Nach dem erfolglosen Taschendiebstahl wird ein Araber (31) derart wütend, dass er in einem Veranstaltungsgebäude Reizgas versprüht und ein fremdes Handy beschädigt - Polizei bittet um Zeugenhinweise! Plauen
21.02.2017 Algerier beraubt unter Einsatz eines Messers einen 21-jährigen Mann. Hierdurch zog sich der Geschädigte Schnittverletzungen im Bereich des linken Oberarms zu. Freiburg im Breisgau
21.02.2017 42-jähriger Pole wird kurz vor der polnischen Grenze mit einem gestohlenen AUDI SQ7 gestoppt. Die Streife nahm den polnischen Fahrer vorläufig fest und stellte den hochwertigen SUV sicher. Cottbus
21.02.2017 Mann (ca. 50, osteuropäischer Akzent) bittet einen Senior (77) um Geldwechsel und stiehlt ihm unbemerkt 250 Euro Scheingeld aus der Geldbörse Ravensburg
< >