Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Rund 200 Einsatzkräfte haben neun Objekte durchsucht und umfangreiche Beweismittel sichergestellt. Die Ermittlungen richten sich gegen zwei Montenegriner (33,42) und einen Ukrainer (34), die illegal eingereiste Ukrainer gezielt zur Schwarzarbeit nach Deutschland eingeschleust und sie dazu mit gefälschten Ausweisdokumenten versorgt haben. Ob die Täter festgenommen wurde, ist nicht bekannt.

25.04.2019

Stralsund

2x ME
UA
33
42
34
 

Smuggling of migrants
Falsification of documents
Other frauds
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Stralsund