Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bei der Kontrolle des Hauptzollamtes - Schwarzarbeit - stellte die Beamten Unregelmäßigkeiten in den Ausweispapiere von neun Arneiter (27-30) aus Südosteuropa fest. Dokumentenprüfer der Polizei stellen, dass es sich bei den Ausweisdokumenten der Männer aus Albanien und Bulgarien um Totalfälschungen handelt . Die Männer werden erkennungsdienstlich behandelt. Entsprechende Straf- und sonstige Verfahren u.a. wegen Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Schwarzarbeitsgesetz werden eingeleitet.

13.05.2019

Embsen,

4x BG
5x AL
27
28
29
30
30
30
30
30
30
 

Falsification of documents
Threat / Insult / Miscellaneous
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Embsen