Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

In einem aus Italien kommenden Reisebus greifen Bundespolizisten einen illegal eingereisten Nigerianer auf, der erst 2016 nach Italien abgeschoben und mit einem nutzlosen Wiedereinreiseverbot belegt wurde. Zudem wird der 39-jährige mit Haftbefehl wegen Verstoßes gegen das Aufenthaltsgesetz gesucht. Nun ist der Afrikaner wieder da, und weil er die Geldstrafe nicht zahlen kann, darf der Steuerzahler für seine 60-tätige Inhaftierung aufkommen.

14.05.2019

Zoll Rheinfelden-Autobahn

NG
39
 

Illegal entry
Illegal stay
Miscellaneous
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Rheinfelden (Baden)