Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bundes- und Landespolizisten greifen im Fahrzeug eines Rumänen (35) einen illegal eingereisten ukrainischen Schwarzarbeiter (45) auf, der ihnen eine gefälschte bulgarische ID-Karte vorlegt. Der Ukrainer wurde mehrfach angezeigt und nach Polen abgeschoben. Der Rumäne, gegen den wegen Einschleusens von Ausländern ermittelt wird, wurde entlassen.

31.05.2019 07:15

Zittau,Chopinstraße

UA
RO
45
35
 

Illegal entry
Illegal stay
Smuggling of migrants
Falsification of documents
Other frauds
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Zittau