Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bulgare Erdzhan Y. (23) ruft über den Notruf die Polizei und erklärt in gebrochenem Deutsch, dass er seine Frau umgebracht habe. In seiner Wohnung finden die Polizisten eine schwerverletzte Frau (25) und die mutmaßliche Tatwaffe, ein Küchenmesser. Mit mehr als 65 Stichverletzungen wird das Opfer in eine Klinik eingeliefert und erliegt trotz sofortiger Not-OP zwei Wochen nach der Tat den schweren Verletzungen. Der Täter muss sich nun wegen Mordes aus niederen Beweggründen vor Gericht verantworten.

14.07.2019 07:00

Duisburg,Hagedornstraße

BG
25
 
23
 

Murder / Killing (attempted)
Stabing / Knife attack
Honor killing
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Duisburg