Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bundespolizisten greifen einen kriminellen Polen auf, der wegen Diebstahls zu einer Freiheitsstrafe verurteilt und nach Verbüßung eines Teils der Strafe mit einem Wiedereinreiseverbot in seine Heimat abgeschoben worden war. Obwohl der 39-jährige allein in den letzten vier Monaten erneut vier Mal illegal eingereist ist, wird er wieder nur zu einer Bewährungsstrafe verurteilt und bis zur nächsten Einreise nach Polen zurückgeschoben.

06.08.2019 11:30

Görlitz

PL
39
 

Theft (attempted / completed)
Illegal entry
Illegal stay
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Görlitz