Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bundespolizisten stoppen vier aus Belgien eingereiste Ausländer (19,31,41,43, Herkunft wird verschwiegen), die allesamt mehrfach polizeibekannt sind. Der 41-jährige Fahrer, der einen gefälschten Führerschein vorlegt, wird bereits zur Abschiebung gesucht, gegen den 19-jährigen liegt ein internationaler Haftbefehl wegen schweren Bandendiebstahls sowie fünf Aufenthaltsermittlungen wegen diverser Eigentumsdelikte vor. Auf der Ladefläche ihres Fahrzeugs, an dem die Kennzeichen eines fremden Pkw angebracht sind, finden die Beamten erneut 51 hochwertige, teils in Belgien gestohlene Werkzeugmaschinen und Einbruchwerkzeug auf. Alle vier wurden der U-Haft zugeführt.

22.09.2019

Aachen,Rastplatz Königsberg

Unknown
?
 
41
19
31
43
 

Theft (attempted / completed)
Burglary (attempted / completed)
Other property crimes
Illegal entry
Illegal stay
Falsification of documents
Other frauds
Driving without a license
Other traffic offenses
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Aachen