Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bereits polizeibekannter und zudem mit Haftbefehl (Delikt unbekannt) gesuchter Algerier (26) erscheint auf der Bundespolizeiwache und stellt dreist einen neuen Asylantrag. Als die Beamen ihm nicht wie gefordert eine Zigarette aushändigen, rastet der Nordafrikaner aus, springt auf eine Sitzbank und reißt die Deckenbeleuchtung herunter. Darüber hinaus greift der aggressive Asylant einen schlichtenden Bundespolizisten an und tritt ihm gegen dem Oberkörper. Wegen einer Platzwunde wird der Kriminelle zunächst in ein Krankenhaus gebracht, eine Vorführung vor einen Haftrichter ist geplant - Ausgang wie immer ungewiss.

28.10.2019 16:00

Köln,Marzellenstraße 3-5

DZ
?
 
26
 

Violence against executory officers
Battery
Riot / Property damage
Social welfare fraud
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Köln