Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Witnesses needed

Detailed Information

Nach dem Streit zwischen zwei "Personengruppen" verlässt ein Türke den Club "Byblos", kehrt kurz darauf bewaffnet in die Diskothek zurück und gibt mehrere Schüsse ab. In Panik geratene Gäste versuchen, sich in den Toiletten in Sicherheit zu bringen. Ein 22-jähriger Gast wird im Fuß getroffen. In Tatortnähe befindliche Polizeibeamte überwältigen den Türken noch im Nachtclub. Hinweisen zufolge soll der 43-jährige bereits auf der Straße Schüsse abgegeben haben. Die Ermittlungen hinsichtlich des Hintergrunds der Tat laufen.

17.11.2019 03:39

Hamburg-Wandsbek,Wendemuthstraße 3

TR
22
 
43
 

Battery
Terrorism
Illegal Possession of Firearms
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Hamburg