Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Zehn Migranten werden von einem bislang unbekannten Schleuser an der A8 auf Höhe Rohrdorf ausgesetzt. Die neun Erwachsenen und ein sechsjähriges Mädchen wurden von Rumänien aus auf der Ladefläche eines geschlossenen Transporters oder Kleinlasters bis nach Deutschland geschleust. Eigenen Angaben zufolge stammen die insgesamt zehn Personen ursprünglich aus Syrien, dem Irak beziehungsweise der Türkei. Einreise- oder Aufenthaltspapiere führen die illegal Eingereisten nicht mit. Wie sich herausstellt, sind sie in der Vergangenheit bereits von den zuständigen Behörden in Rumänien oder Bulgarien registriert worden. Bis auf die Sechsjährige und ihren 32-jährigen syrischen Vater, die einer Aufnahmestelle für Flüchtlinge zugeleitet werden, müssen die Migranten Deutschland voraussichtlich schon bald wieder verlassen.

12.12.2019

Rohrsdorf,

3x SY
3x IQ
4x TR
6
?
?
?
?
?
?
?
?
32
 

Illegal entry
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Chemnitz