Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Bundespolizisten greifen ein zuvor eingereistes bulgarisches Pärchen (m30,w29) auf und finden bei dem 30-Jährigen Kokain auf. Darüber hinaus liegen gegen beide Haftbefehle wegen Diebstahls, Einbruchdiebstahls und Erschleichens von Leistungen vor. Es stellt sich heraus, dass sich der Bulgare der Strafvollstreckung durch mehrfachen Wohnortwechsel entzogen hatte. Die 29-Jährige wurde trotz zweier Haftbefehle wieder entlassen, der 30-Jährige einer JVA zugeführt.

15.01.2020

Anschlussstelle Görlitz

2x BG
30
29
 

Theft (attempted / completed)
Illegal entry
Fare evasion
Drugs
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Görlitz