Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Als Zivilfahnder einen illegal aufhältigen Guinea-Bissauer beim Verkauf von Drogen beobachten, nehmen sie den 20-Jährigen vorläufig fest und finden bei ihm neben etwas Dealgeld drei Ecstasy-Tabletten und zwei Beutel mit Marihuana auf. In mehreren Bunkern entdecken die Beamten zudem 201 Beutel mit Marihuana, 150 Ecstasy-Tabletten, 185 Gramm Kokain, 83 Eppendorfer Gefäße sowie 7 Kugeln, jeweils mit Kokain. Es werden 16 weitere "Personen" angetroffen - gegen sie wird ermittelt, sie verbleiben jedoch auf freiem Fuß.

12.02.2020

Hamburg,Bernhardt-Nocht-Straße

GW
20
 

Illegal entry
Illegal stay
Drugs
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Hamburg