Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Als zwei Afghanen (20) in der Asylbewerberunterkunft erneut in Streit geraten, wirft einer der 20-Jährigen ein Kochmesser mit 10 cm langer Klinge nach seinem Rivalen, um sich für eine am Nachmittag erlittene Stichverletzung am Ohr zu revanchieren. Beide Rivalen versöhnen sich im Beisein der Polizei. Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

24.11.2019 22:00

Ingolstadt-Mailing

AF
20
 
20
 

Battery
Violence in asylum shelters
Stabing / Knife attack
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Ingolstadt