Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Algerier (33) schlägt das Fenster eines Bürogebäudes ein, wird aber von einem Zeugen entdeckt und flüchtet fluchend vom Tatort. Als Polizisten den 33-Jährigen schließlich stellen, finden sie bei ihm nicht nur eine geringe Menge Drogen, sondern auch einen Schlüsselbund auf, den er zuvor aus einem geparkten Pkw gestohlen hat. Der kriminelle Nordafrikaner wurde vorläufig festgenommen und soll einem Haftrichter vorgeführt werden, Ausgang ungewiss.

24.03.2020 19:22

Hamburg-Altona-Altstadt, Virchowstraße

DZ
33
 

Burglary (attempted / completed)
Riot / Property damage
Drugs
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Hamburg