Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Wegen des Verdachts des Subventionsbetrugs bei Corona-Soforthilfen sind in Berlin erneut mehrere Objekte durchsucht worden. Der Tatverdacht richtet sich gegen zwei Männer aus der islamistischen Szene, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Berlin am Dienstagmorgen per Twitter mit. Nach ersten Angaben der Polizei werden drei Objekte durchsucht, darunter eine Moschee in Berlin-Tempelhof. Rund 250 Einsatzkräfte sind an dem Einsatz beteiligt.

23.06.2020 07:00

Berlin,Tempelhof

Unknown
?
?
 

Other frauds
3 - Verdachtsfall

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Berlin