Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Witnesses needed

Detailed Information

Multikulturelles Quintett (ca. 18-22, mindestens zwei schwarzhäutig, einer asiatisch aussehend, "gutes Deutsch") lässt sich in einem Großraumtaxi durch Köln kutschieren. Am Zielort angekommen, prellen die Fremden die Zeche, sprühen dem 56-jährigen Taxifahrer Pfefferspray ins Gesicht und flüchten dann. Der Kölner bleibt verletzt zurück. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und Betruges und bittet dringend um Zeugenhinweise!

01.07.2020 3:45

Vingst,Ostheimer Straße/Waldstraße

Unknown
56
 
18
?
?
?
22
 

Battery
Other frauds
3 - Verdachtsfall

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Köln