Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

In der ehemaligen Jägerkaserne, jetzige Flüchtlingsunterkunft wird mehrfach Feuer gelegt. Infolge der Brände wird es nötig, das betroffene Gebäude zu evakuieren. Davon sind etwa 60 Personen betroffen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung werden zwei Bewohner (23, 31) sowie zwei Mitarbeiter der Asylunterkunft (2x 37) leicht verletzt. Sie müssen wegen des Verdachts auf Rauchgasintoxikation medizinisch behandelt werden. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der entstandene Sachschaden auf mindestens 10.000 Euro. Experten der Chemnitzer Kriminalpolizei untersuchen am heutigen Tag im Rahmen der Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung in zwei Fällen die Brandausbruchsstellen.

16.07.2020 18:30

Schneeberg, Alte Hohe Straße 1

Unknown
23
31
37
37
 
?
 

Battery
Incendiary (intentional)
1 - Bestätigter Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Schneeberg