Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

"Party und Eventszene" schlägt diesmal in der bunten Stadt Frankfurt zu. 500-800 randalierten laut Polizei, unzählige bewerfen Polizisten, Schaulustige klatschen Beifall - fünf Beamte werden durch Flaschenwürfe verletzt. Dazu starkes Gejohle, viele riefen 'ACAB' („all cops are bastards“).“ 39 "Personen" werden festgenommen - alles Männer außer einer Frau. Wie man aus Sicherheitskreisen erfährt, ähnelt das Publikum dem von den Krawallen in Stuttgart – hoher Migrationsanteil, betrunken und hoch aggressiv. Laut Polizeipräsident Berweswill sind die Festgenommen alle zwischen 17 und 23 Jahre alt. Sie alle wurden wieder auf freien Fuß gesetzt.

19.07.2020 01:00

Frankfurt,Opernplatz

Unknown
?
?
?
?
?
 
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Violence against executory officers
Battery
Other violent crimes
Riot / Property damage
Disturbing the peace
3 - Verdachtsfall

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Frankfurt am Main