Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Vier Slowaken (m19,m39,m40,w47) dringen auf ein stillgelegtes Fabrikgelände ein und öffnen in der Fabrikhalle die Schachtdeckel, um die dort befindlichen Starkstromkabel zu durchtrennen und zu stehlen. Als die von einem Sicherheitsmitarbeiter verständigten Polizeibeamten das Quartett stellen, geben diese an, lediglich ihre Akkus aufladen zu wollen. Die sich insgesamt unschuldig gebenden Slowaken wurden wegen versuchten Diebstahls angezeigt und mangels Haftgründen wieder laufen gelassen.

19.09.2020 13:00

Dortmund,Krückenweg

4x SK
19
39
40
47
 

Theft (attempted / completed)
Riot / Property damage
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Dortmund