Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Witnesses needed

Detailed Information

Drei bewaffnete Täter mit osteuropäischem Erscheinungsbild (ca. 30) und eine Frau mit mutmaßlich osteuropäischen Wurzeln (ca. 30) schlagen einen Uhrenhändler im Eingangsbereich seiner Büroräume nieder und fesseln ihn an Händen und Füßen. Zwei der Täter bedrohen ihn mit einer Pistole mit Schalldämpfer und einem Maschinengewehr und fordern die Öffnung des Tresors. Als der Geschäftsmann diesen nach weiteren Schlägen öffnet, rauben die Täter Schmuck und Luxusuhren im Wert eines mittleren sechsstelligen Betrages und flüchten mit zwei Fluchtfahrzeugen.

06.10.2020 09:10

Siegburg,Cecilienstraße

Unknown
?
 
30
30
30
30
 

Robbery (attempted / completed)
Battery
Illegal Possession of Firearms
Threat / Insult / Miscellaneous
3 - Verdachtsfall

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Siegburg