Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Witnesses needed

Detailed Information

Fünf mutmaßliche Nordafrikaner stehlen in einem Lebensmittelgeschäft. Während der Filialleiter einen der Männer (23, Nationalität wird verschwiegen) festhalten kann, gelingt seinen vier Komplizen mitsamt der Beute die Flucht. Als die eingesetzten Polizeibeamten dem 23-Jährigen ein griffbereit mitgeführtes, verbotenes Einhandmesser abnehmen, fordert dieser es mit "wilden Gesten" zurück. Es wird dennoch beschlagnahmt. Der 23-Jährige wird, obwohl die Polizei öffentlich nach seinen Komplizen fahndet, nach einer Beanzeigung und dem Erteilen eines Hausverbotes wieder laufen gelassen.

12.10.2020 16:10

Lürrip,Neusser Straße

Unknown
23
?
?
?
?
 

Robbery (attempted / completed)
Theft (attempted / completed)
Illegal Possession of Firearms
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Mönchengladbach

Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Show all crimes