Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Witnesses needed

Detailed Information

Südländisch aussehende Frau (ca. 20-25, lange schwarze Haare) klingelt bei einem 78-Jährigen, gibt sich als Lieferantin einer Apotheke aus und schiebt den im Rollstuhl sitzenden Rentner gegen seinen Willen ins Schlafzimmer. Dann betritt ein Komplize der Frau die Wohnung und durchwühlt sie vor den Augen des stark gehbehinderten Velberters. Schließlich flüchtet das Duo mit einer aus einem mit Bargeld gefüllten Wertschrank bestehenden Beute, während der 78-Jährige bei seinem Versuch, Hilfe zu holen, stürzt und so schwer verletzt wird, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden muss. Ermittlungen ergeben, dass zwei weitere Südländerinnen (ca. 35-40) zum Täterduo gehören. Die Polizei in Velbert bittet um Zeugenhinweise!

13.10.2020 17:50

Velbert,Schulstraße

Unknown
78
 
22
?
35
40
 

Robbery (attempted / completed)
Battery
Confidence trick
3 - Verdachtsfall

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Velbert