Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Stark betrunkener, wegen Drogendelikten polizeibekannter Guinea-Bissauer (24), der sich illegal unter "zwei Identitäten" in Deutschland aufhält, beleidigt erneut einen Mitarbeiter (37) eines Supermarktes und weigert sich, den Laden zu verlassen. Bei Erscheinen der alarmierten Bundespolizei greift der Afrikaner einen 24-jährigen Beamten an und verletzt diesen leicht. Der Betrunkene wird daraufhin vorübergehend in Gewahrsam genommen und erneut mehrfach angezeigt. Über eine geplante Ausweisung des Mehrfachkriminellen ist nichts bekannt.

17.10.2020 23:00

Dortmund,Hauptbahnhof

GN
37
24
 
24
 

Other property crimes
Violence against executory officers
Battery
Illegal entry
Illegal stay
Falsification of documents
Other frauds
Threat / Insult / Miscellaneous
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Dortmund