Crime

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailed Information

Zwei Albaner (18,19) werfen 200 Gramm Kokain aus dem Auto, bevor sie von der Bundespolizei kontrolliert werden. Weiterhin wird ein Elektroschocker sichergestellt. Aufgrund des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wird der Strafvorwurf auf die unerlaubte Einreise und Aufenthalt erweitert.

31.10.2017 17:30

Mönchengladbach-Holt

2x AL
18
19
 

Illegal entry
Illegal stay
Drugs
Illegal Possession of Firearms
4 - Migrant - Kein Flüchtling

References

Report an error

Report an error

Is this report not correct? Is it a duplicate? If you have noticed an error, you can report it here. We will check the issue as soon as possible.

More crimes from Mönchengladbach

Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Witnesses needed
Show all crimes